IHK Kaufmann Groß/Außenhandel Prüfung bestanden?

3 Antworten

Also, da fehlt doch noch die mündliche, das sind ja sicherlich die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung? Mündliche ist doch eigentlich noch immer Pflicht.

Schau mal bitte hier - hier kannst du dir die Noten raussuchen, für deine erreichten Punkte:
https://www.brainyoo.de/kaufmann-gross-und-aussenhandel-pruefungs-ablauf/

In OrGA hast du nur 40 Punkte, da würdest du also mindestens noch mündlich geprüft werdne - evtl. auch in anderen Fächern, weil sie dir die Möglichkeit der Noten-Verbesserung geben wollen.

Mit Praktische Übung ist die mündliche gemeint. Die hab ich schon vor ein halben Jahr gemacht mit 55 Punkten

0

Wie war die Regelungen bei deiner ersten Prüfung? Das gilt jetzt natürlich auch.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich begleite und berate Menschen in Ausbildung und Jobsuche

Bestanden hast du wenn du in allen Fächern 50 und mehr Punkte hast.

Dass da gar keine Erklärung bei sein soll, ist unverständlich.

Bei der IHK Frankfurt steht folgendes:

Die Abschlussprüfung ist bestanden wenn folgende Leistungen erzielt wurden:

  • in keinem Fach "ungenügend" (unter 30 Punkte) und
  • in drei der vier Prüfungsfächer mindestens "ausreichend" (mindestens 50 Punkte) und
  • in der Summe alle Prüfungsfächer mindestens 300 Punkte, wobei die Fächer Großhandelsgeschäfte und Praktische Übungen doppelt gezählt werden.

Ob die selben Erläuterungen auch für die IHK Oldenburg zählt weiß ich leider nicht

0

Was möchtest Du wissen?