ich will frei sein, aber ich liebe sie =/

3 Antworten

Ich denke wenn du wirklich schluss machen würdest, würdest du sie spätestens nach 1 tag zurück haben wollen. Sondst ist es auch keine richtige liebe.Schätz doch einfach mal was sie für dich tut! Sie meint es warscheinlich nur gut..Du kannst mal probieren ein paar tage abstand zu haben..

Ich denke du solltest mit dir erst ins Reine kommen, denn so tust du deiner Freundin ja auch weh mit diesem "einen Grund suchen um sauer zu sein".

Ich meine, das ist doch kein Leben wenn man in einer Beziehung immer nach irgendetas sucht dass man den anderen vor halten kann, nur damit man dan seine Ruhe hat und der Ärger sich bestätigt hat. Weder für dich noch für sie.

Natürlich kannst du sie lieben, aber trotzdem Zweifel an der Beziehung haben. gefühle richten sich nicht nach regeln. Ich denke du liebst sie zwar, aber möchtest eigentlich keine "Beziehungsfesseln" haben.

Es tut mir zwar leid für das Mädel, aber ich denke, dir geht das mit der Beziehung zu schnell. Kann ich auch nachvollziehen. Du klingst auch relativ jung, da ist es doch nachvollziehbar wenn man sich nicht festlegen will.

mit den "beziehungsfesseln" hast du recht, ich habe eigentlich nachdem ich höchstens nach 1 jahr single war wieder ne Freundin und muss mich immer um sie kümmern. dabei hab ich genug freunde mit den ich chillen möchte und die schule ist da auch noch und dann noch eine verletzliche Freundin im nacken zu haben bedeutet noch mehr stress. ich denke ich sollte mich nicht so schnell vergeben lassen und sollte erstmal zu mir selbst finden ;))

0

Hallo, Ich habe in meiner letzten Beziehung so was ähnliches mitmachen "müssen". Nach 3 Jahren habe ich es dann endlich kapiert, dass es nicht das richte ist, und es so nicht weiter gehen kann. Immer wenn wir zusammen waren (und das "leider" ziemlich oft) habe ich immer irgendwie versucht, dass wir nicht die ganze zeit kuscheln oder sonst was sondern immer versucht irgendwas zu machen, dass sie sauer ist und wir distanziert von einander waren. Ich könnte dir jetzt noch 20 Zeilen schreiben, aber hier geht es um dich! Ich habe meiner Meinung nach das beste getan und habe losgelassen! Ich kann dir nur sagen, wenn du das alles so nicht mehr mit machen willst, zieh den Schlussstrich und lass dir dafür nicht zu lange zeit! Es gibt zwar nichts schöneres wie liebe, aber so wie sie bei dir/euch ist, wie ich es rauslesen konnte, bringt es meiner Ansicht nach eher weniger.

Egal für was du dich entscheidest, wünsche ich dir viel Glück :)

danke für dein Verständnis, ich persönliche würde gerne kuscheln aber irgendwie auch nicht. ich will damit sagen, dass ich sie über alles liebe, aber ich hasse es sie zu lieben, weil immer wenn ich sie mit nem anderen jungen sehe fühle ich mich unnötig verletzt und wenn sie was mit mir machen will fühle ich mich bedrängt. Es ist fast so als wäre ich wie von Drogen abhängig (es ist schön, aber nicht gut).

0

Genau das gleiche musste ich auch durch machen. Wobei es bei mir noch schlimmer war. Sie war nur am Handy und hat noch mit anderen geschrieben :/

Rede am besten mal mit ihr darüber, auch wenn es schwer wird! Aber es ist das einzigste was helfen wird.

0

Was möchtest Du wissen?