Ich werde seit kurzem von einer Nummer angerufen

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei mir hat vor einiger Zeit des Öfteren mein Internet-Anbieter anrufen lassen - um mir was Neues zu verkaufen - die Nummer sah ähnlich aus. Und die Nummer der Sprachbox der Telekom auch - aber falls die aktiviert ist, würdest du sie wohl wiedererkennen.

Bist du bei 1&1?

0
@sawas

Aber die Nummer ist doch etwas anders, hab gerade mal nachgesehen ... 080000042xx

0
@sawas

Okay, aufklärung:

Die Nummer rief nochmals an als ich in der Kaufhalle an der Kasse stand. Bin ich ran. "Ja hallo 1&1 ich würde ihnen gerne Müll andrehen" (laber laber halt) Ich sagte dann: "Sparen sie ihre und meine Zeit, sowas benötige ich nicht, schönen Tag noch"

Die haben mich alle voll angeglotzt aber jetzt ist ruhe ;)

0
@Miez123

Ja, das kann wirklich nerven! Ich sag immer, sie sollen mich schriftlich informieren, wenn sie ein gutes Angebot haben. Habe aber noch nie eines erhalten ... Danke fürs Sternchen.

0

Nein, nicht zurückrufen. Wenns wichtig ist, rufen die nochmal an.

Geh doch mall auf "whocallsme.com" und gib die Nummer dort ein.Vielleicht ist sie ja bekannt. Dort sind schon viele Einträge von Abzocknummern vorhanden. Vielleich gehört Deine ja dazu.

Ruf nicht zurück. Von kostenlosen Rufnummern wird man nicht angerufen.

Diese Nummern sind dazu da, dass man dort kostenlos anrufen kann.

Solltes Du bei einem dieser kostenlosen Telefonate ein Rückruf vereinbart haben (was selten genug der Fall ist) dann kannst Du nicht feststellen, von welcher Nummer Du zurückgerufen wirst, weil dabei die Rufnummernanzeige unterdrückt wird und gar nicht auf Deinem Dislay aufscheint.

Es gibt auch kostenpflichtige 0800er Nummern, diese Anrufer rechnen mit der Neugierde der Angerufenen und machen damit auch meistens ein gutes Geschäft

bei uns gibts auch so ne nummer, das isch die sprachbox die sagt dir wer angerufen hat

Was möchtest Du wissen?