Ich werde immer ohne Grund rot. Woran kann das liegen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey. Also mach dir keine sorgen. Es gibt eine Lösung aus dem Problem raus zu kommen. Ich leide bzw. Litt 5 Jahre an dem Problem; bis ich mir dachte 'jetzt reichts' und habe wirklich das komplette Internet durch gesucht. Ich versuche dir mal zu erklären woran es liegt: der Hauptgrund warum du überhaupt rot wirst ist ganz schlicht und einfach ein Magnesiummangel. Hört sich zwar zu 'einfach' an; ist aber ganz logisch. Wenn du unter Stress stehst baut der Körper viel schneller Magnesium ab als normal. Vielleicht hattest du bevor du überhaupt immer rot wurdest, sehr viel Stress? ( ich zum Beispiel wurde gemobbt).jedoch kann ein magnesiummangel auch durch zu viele Fertiggerichte, langanhaltender Diät oder körperlicher Belastung entstehen. Magnesium regelt die Muskulatur und die Nerven im Körper. Aber um auf den Punkt zu kommen. Immer wenn du an das 'rot werden' denkst, stehst du unter Stress und baust immer wieder Magnesium ab. Deshalb sagt auch jeder: einfach nicht dran denken. Was theoretisch auch helfen würde; da man so nicht unter Stress steht. Doch das schafft man nicht so leicht. Also mein Vorschlag. Geh zu Apotheke hol dir 'Magnesium verla degree' und nehm 5-6 Tabletten pro Tag. Das sind 600-720 mg; was eigentlich jeder Mensch pro Tag an Magnesium einnehmen sollte. Um einen magnesiummangel auszugleichen brauchst du 6-8 Wochen. Also bloß nicht die Hoffnung aufgeben:) & was auch gut wäre; wenn du chlorella Algen dazu käufst. Damit 'holst' du erstmal alle Schwermetalle aus deinem Körper und machst Platz für das Magnesium. Viel Wasser trinken & am besten Basisch ernähren. bei mir hat's zu 100% geholfen.

Ja, das hab ich auch. Meine Eltern sagen das liegt an der Pubertät. Da kann man eigentlich nichts machen. Ich verstecke dann immer unauffällig mein Gesicht. Bis jetzt hat das noch niemand in meiner Klasse gemerkt (abgesehen von meinen besten Freunden). Versuch einfach es zu überspielen. :)

Schule wechseln und so weiter ,wie die Schulleitung überzeugen?

Hey,
Ich hatte heute und in letzter Zeit immer mehr Mobbingattacken und üble Nachrede in meiner Klasse. Eigentlich war diese Klasse nur dazu gedacht ,mich in die 9te Klasse zu kriegen und mich dann auf mein DorfGymnasium wechseln zu lassen ,doch jetzt sagt die Schule,dass diese mich relativ gut finden . Ich habe meiner Mutter öfters gesagt ,dass ich wechseln möchte ,diese ruft öfters an ,ohne Erfolg . Ich habe gesagt ,dass ich die Klasse nicht mag und mich nicht wohl fühle . Ich vertraute anfangs ein paar Schülern,doch diese plauderten Sachen ohne grund raus ,schlugen mich und beleidigten mich ,irgendwann habe ich einmal einen kleinen ausraster gehabt ,indem ich raus gegangen bin und nicht mehr wiedergekommen . Die Klassenlehrerin sieht es nicht und mir reicht der Humbug hier langsam .Gestern wurde ich bedroht ,ich will einfach nicht mehr dorthin.
Gibt es Möglichkeiten,die andere Schule zu Überzeugen mich aufzunehmen ?
Mit freundlichen Grüßen
Luca

...zur Frage

Bräunlicher riechender Ausfluss?

Hallo ihr lieben

ich habe seit einigen Tagen etwas bräunlichen Ausfluss, und seit heute riecht er auch noch stark.

ich habe allerdings keine Schmerzen oder sonstiges.

Allerdings nehme ich die Pille im Langzeitzyklus also 3 Monate lang und habe gleich in der ersten Woche eine vergessen, aber da ich die Zeit vorher kein Sex hatte habe ich mir da auch keine Gedanken gemacht.

Mein frauenarzt meinte dann auch, nach 2 Wochen richtiger Einnahme bin ich wieder komplett geschützt.

dann habe ich sie nur leider ein weiteres Mal vergessen, im letzen Monat. Das war vor 10 Tagen.

ich hab leider nicht daran gedacht direkt in die Pause zu gehen und habe sie weitergenommen. Meine Pille nehme ich jetzt nochmal 1 Woche.

Es heißt ja auch dass man sich im Langzeitzyklus keine großen Sorgen machen muss.

Habe ich jetzt grund Grund zur Sorge? Nicht oder?

Und wo kann der Ausfluss dann herkommen?

Ich bitte euch nur um ernste antworten ansonsten bitte einfach ignorieren :)

Danke schon mal!

...zur Frage

Ich habe angst mich zu blamieren! Könnt ihr mir helfen?

Hey #InternetFriends! Ich komme nach den Sommerferien (In einer guten Woche) in eine neue Klasse. Wir müssen uns natürlich vorstellen. Ich habe sehr dolle Angst davor. Es gibt da auch einen Grund. Unzwar weil ich früher mal gemobt wurde und ich deswegen kein gutes Selbstbewusstsein habe. Weshalb ich wiederum ständig Rot werde. Schließlich zählt der erste Eindruck und ich möchte nicht das mich alle das erste mal mit einer Tomate im Gesicht sehen. Ich habe einfach panische Angst davor Rot zu werden. Meine Frage ist jetzt wie ich das überwinden kann und wie ich mein Selbstbewusstsein stärken kann. Wäre super süß wenn ihr mir helfen würdet❤👄 Xoxo xXUnicornSkyXx

...zur Frage

In der 7 Klasse kaum Erinnerungen an die Grundschule.......wieso?

Hi, ich kann mich kaum noch an meine Grundschulzeit/Kindergartenzeit erinnern, nur noch na bestimmte sennen aber an die dann voll gut (z.b wie meine Lehrerin an meinem ersten Schultag, als ich sie wahrscheinlich ängstlich angekuckt habe, gesagt hat das sie nicht beißt) Aber ich kann mich kaum noch erinnern was ich den ganzen Tag lang gemacht habe und so.......ist das normal, kommen die Erinnerungen irgendwann wieder?

...zur Frage

rot, röter bin ich blöd?

Also ich unterhielt mich mit meinem Freund über die Niederlage der Bayern gegen Wolfsburg, mein Freund sagt dann "Hoeneß wurde immer roter, oder sagt man röter?" Ich antwortete "Ich glaube röter", währenddessen fiel mir ein , was mir in der 5. Klasse damals gelehrt wurde " Adjektive wie rot, tot etc. kann man nicht steigern", aber Uli Hoeneß wurde wohl immer röter (roter)?!?! Kann mir jemand von euch erklären, ob es da richtig ist rot zu steigern?

...zur Frage

Tipps gegen schnelles 'erröten? -_-

Hey, ich habe ein Problem. Denn immer, im Unterricht, wenn ich etwas vor der ganzen Klasse sagen muss, werd ich SOFORT rot. Auch wenn ich mit Jungs rede/herrumalbere ... WAM , rot. Oder ich rede mit meinen Freundinnin über irgendwen, den ich gerne mag, WAM, rot. Was kann ich dagegen machen? Die sprechen mich da schon voll oft an.. "uhh du wirst wieder ganz rot" Und dann wird das ganze noch peinlicher... Ich bin übrigens 12, liegt das an der Pubertät? Und wie kann ich machen das das nicht so schnell passiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?