Ich vermisse jemanden, weiß aber nicht wen!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was vermisst du denn genau? Ist es denn wirklich eine Person- oder ist es ein Gefühl, vermisst du Freunde, Wärme? Wahrscheinlich bist du in der Pubertät- und das meine ich gar nicht abwertend. Aber gerade in dieser Zeit ist einem oft nach Heulen zumute, und man weiss eigentlich gar nicht so recht, was los ist. Schade, dass deine Mutter so reagiert. Aber für Eltern ist es manchmal auch alles nicht so leicht mit ihren Kindern;-) Warte mal ab- wahrscheinlich verliert sich dieses Gefühl bald. Versuche, deine Zeit mal richtig zu geniessen! Triff dich mit Freunden, unternehmt was zusammen, habt Spass am Leben!

ich heul auch fast jeden Tag den ganzen Abend weil mich alle immer anmotzen, anschreien und schlechte Laune haben, dann krieg ich auch schlechte Laune und bin motzig und dann schreien mich wieder alle an, meine Mutter macht sich über mich lächerlich und dann verkriech ich mich immer in meinen Zimmer! :(

0
@Hamburghamster

Ja, das sind so typische Begebenheiten in deinem Alter. Jeder versteht den anderen gleich Null. So ist das leider- aber es ist ein Stück weit normal. Und- es geht vorbei und wird besser. Ganz sicher- ich wollte es nie glauben, aber es kommt so. Und das Gefühl, geliebt zu werden, kommt in dieser Zeit einfach zu kurz- und das ist dann das Gefühl, dass du etwas vermisst.

0

Vielleicht hast du schon lange nicht mehr mit deinen Freunden gemacht oder so. Du fühlst dich einsam und wahrscheinlich auch allein.. Ruf doch mal einen Freund von dir an, frag ob er/sie mit dir rausgehn will und vielleicht kannst du das auch ansprechen oder einfach wieder etwas Spass haben mit Freunden

Ich denke DU bist es vielleicht SELBST. Manchmal wenn man sich verändert oder in eine Krise steckt, vermisst man sein ICH-wie man es gerne haben wollte, was einem fehlt-das kann solche "Verlustgefühle" durchaus anzeigen, dazu evtl. noch dass man sich alleine oder nicht so wirklich verstanden fühlt.....

Du bist nicht bekloppt. Man macht immer wieder Idenditätskrisen durch----das ist normal -schau aber dass du wieder nach der langen zeit raus findest... Kann man was für dich tun ?? LG SAM

Ich vermisse meinen Schwarm. " Klette" ich zu sehr?

Ich brauche einfach mal was, um meine Gedanken zu sortieren. Also, wenn ihr wollt, lest euch das gerne durch und sagt vielleicht sogar was dazu. Wenn nicht, auch okay :)

Wo fang ich am besten an? Ähm, also vor vier Monaten oder so haben eine Freundin und ich zwei Jungs auf einer Party kennengelernt. Wir haben danach bisschen mit ihnen geschrieben, bis wir mitbekommen haben, dass sie uns zu "abweisend" sind und wir jemanden wollen, der schon richtig Interesse an uns hat. Vorgestern haben sie mir dann viele Sprachmemos geschickt und da wir uns gerade in der selben Stadt befanden, trafen wir (5 Freundinnen und ich) und die beiden Jungs, die beste Freunde sind, uns. Hatten nicht lange Zeit, weil wir wieder losmussten. Also meinten die beiden, dass sie mir schreiben, wann sie noch einmal Zeit haben. Seitdem muss ich immer an den einen denken und vermisse ihn voll. Jede Minute sind meine Gedanken bei ihm. Die selben Gefühle wie vor paar Monaten. Leider habe ich mich da wieder total reingesteigert. Ich kann es nicht erwarten, ihn wiederzusehen. Das Problem ist, dass sie sich immer noch nicht bei meiner Freundin und mir gemeldet haben. Meine Freundin hat den anderen angeschrieben, aber trotzdem hat er keinen Vorschlag wegen Treffen gemacht. Sie waren beim ersten Treffen nicht abgeneigt. Ich hatte mit meinem Schwarm, dem einen, schon echt Blickkontakt und habe mich richtig verliebt. Aber ich will ihnen auch nicht in den Po kriechen, da sie ja meinten, uns zu schreiben. Ich vermisse ihn richtig und will ihn sehen. Was sagt ihr dazu? Was soll ich tun? Wir sind übrigens alle 15 ^^

...zur Frage

Warum sind manche wenn sie auf wen stehen so anders?

Hallo

Kennt ihr es auch, dass ihr zu jemanden, auf den ihr steht total komisch seit.

Sprich ihr seit total gehemmt, sagt nichts, passiv, oder sogar abweisend.

Kennt ihr das Verhalten auch? Woran liegt das? Obwohl ihr eigentlich mehr wollt vom anderen.

Wenn ihr von wem nichts wollt seit ihr völlig normal.

...zur Frage

Ex Freund meldet sich trotz das er jemanden neues kennengelernt hat?

Moin liebe Gemeinschaft,

Ich bin emotional total aus der Balance. Mein Ex Freund sagt er hat wen tolles kennengelernt und die hätte so viel mit ihm gemeinsam, doch er Liebe und vermisse mich, obwohl er sich nichts mehr mit mir vorstellen kann. Wir waren nur 6 Monate zusammen und ich habe ihn vor zwei Monaten verlassen, weil er irgendwann so wütend auf mich war das er mir ein Schubser gab und der mich dazu brachte keine Zukunft mehr darin zu sehen. Ich bin einfach total fertig und kann nicht klar denken. Vielleicht könnt ihr mir mit euren klären Köpfen helfen ihr Lieben.

...zur Frage

ständiges das gefühl jemanden zu vermissen

ich habe ständig das Gefühl jemanden zu vermissen, und auch das ständige Gefühl das irgendwas nicht stimmt. Seit dem ich klein bin habe ich das Gefühl das jemand fehlt der neben mir ist. ich fühlte mich oft alleine auch wenn ich mit meiner Familie am Tisch saß, jemand fehlte! Ich hab schon viel darüber gelesen das es ein "verschollener" Zwilling sein kann, aber ich hab das Ultraschallbild gesehen und da war nur ich Bauch meiner Mutter, mir meinen Eltern kann ich darüber nicht reden, und eigentlich kann ich das nur schreiben, ich weiß einfach nicht weiter. Das Gefühl das ich jemanden vermisse aber nicht weiß wen ich vermisse bringt mich oft zum weinen! ich weiß einfach nicht wen ich vermisse, und ich habe das Gefühl schon so lang ich mich zurück erinnern kann :(. und da ich kein einzel kind bin kann es nicht daran liegen.

...zur Frage

Kann man jemanden vermissen , ohne ihn zu lieben?

ich habe so ein ganz komisches gefühl , ich liebe diese person nicht , aber vermisse sie total :o

...zur Frage

Warum kann ich nicht vermissen?

Ich vermisse irgendwie nie jemanden. Wenn ich jemanden verliere, wie zum Beispiel vor ein paar Monaten meinen Freund (2 einhalbjährige Beziehung), den ich null vermisse. Die Trennung ist mir völlig egal auch wenn ich ihm geliebt habe. Auch geliebte Menschen vermisse ich einfach nicht obwohl ich sollte. Verstorbene Tiere oder so etwas vermisse ich nicht auch wenn sie mir viel bedeuteten. Es fühlt sich dann so an als ob ich das nicht wirklich "realisiere". Was stimmt nicht mit mir? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?