Ich mag es nicht kurze Kleidung zu tragen?

6 Antworten

Geht so. Kommt drauf an wie ich mich an dem Tag fühle.

Wenn du keine kurzen Sachen magst, trag halt längere, aus einem atmungsaktiven Stoff (Baumwolle, Seide, Leinen, aber auch Viskose sind im Sommer sehr angenehm). Wenn die Kleider dann auch noch etwas bequemer geschnitten sind, kann man der Hitze so ganz gut trotzen.

Ja ich kenne das sehr gut ,bei mir ist es im Moment auch so das ich mich in kurzen Hosen und manchmal auch wenn ich keine dünne Jacke mit Kapuze Anhabe. aber man muss es einfach langsam angehen, bei mir wird es jetzt auch bisschen besser ,vielleicht solltest du anfangen kurze Hosen anzuziehen wenn du zb mit deiner besten Freundin was machst wo du dich wohl fühlst und dann wird des langsam besser..man gewöhnt sich schon dran irgendwann

Alles Gute dir,ich hoffe ich konnte helfen

Lange Hosen sind mir im Sommer auch zu warm, ich trage leichte lange Röcke oder Kleider, die locker und bequem fallen. Dazu fache Sandalen.

Ja. Ich bleibe bei sehr heiddrm Wetter wenn möglich daheim.

edit: nur in bezug auf kurze hosen.

ja, ich mag mich und die Leute um mich vollständig bekleidet

ich mag keine halben Hintern in Hotpants und auch nicht wenn mir Möpse entgegen hüpfen

Was möchtest Du wissen?