Ich mache ein baumtagebuch,und würde wissen welche Tiere im Februar unter dem Ahorn liegen und welche Beobachtung ich im Februar zu dem Ahorn mache?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also im Februar hat der Ahorn keine Blätter und solang kein Tier tot vom Baum gefallen ist, liegt darunter höchstens ein Igel im Laubhaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies mal hier durch, bitte:

http://www.lwf.bayern.de/mam/cms04/biodiversitaet/dateien/w62\_lebensraum-bergahorn.pdf

Ahornfenstergallmücken, Ahorngallwespen... die im Boden überwintern.

Gilt auch für andere Ahorn-Arten. Ansonsten hoffe ich für Dich, daß Du den Baum im Februar auch beobachtet hast.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerandereAchim
02.04.2016, 15:08

Klasse Beitrag und danke für die Niederschrift meiner Gedanken im Nachsatz :)

1

Was möchtest Du wissen?