Ich komm nicht auf die Lösung!?

3 Antworten

Hallo,

am ersten Tag macht sie zwischen 8.00 Uhr und 20.00 Uhr vier Pausen:

10.00 Uhr, 12.30 Uhr, 15.00 Uhr und 17.30 Uhr. Das sind insgesamt zwei Stunden Pause in einem Zeitraum von 12 Stunden.

Sie ist also netto 10 Stunden gefahren und hat dabei am ersten Tag 200 km zurückgelegt.

Fehlen noch 100 km am nächsten Tag.

Da sie bis 13.00 Uhr zweimal Pause macht, fährt sie 5-1=4 Stunden und legt dabei noch einmal 80 km zurück.

Für die restlichen 20 km braucht sie noch einmal eine Stunde;

sie kommt also um 14.00 Uhr an.

Herzliche Grüße,

Willy

Am übernächsten Tag um 10 uhr ist sie da. :-)

Schreib Uhrzeiten und Kilometerangaben auf einen Zettel und arbeite dich durch! An dem Tag kommt Sie nicht an. Geh davon aus, dass sie am nächsten Tag uhrzeittechnisch gleich losfährt und ankommt :-)

Habe das im Kopf überschlagen...lege meine Hand für nicht ins Feuer, sollte aber passen :D

rechne doch einfach etappe für etappe

40km fahrt dann 30 min pause...usw

Was möchtest Du wissen?