ich hasse meine nase!

10 Antworten

Nimm dir das nicht so zu Herzen, wenn andere meinen, sie müssten dich beleidigen. Den meisten fällt deine Nase wahrscheinlich nicht mal auf. Und dass die Leute über dich lachen oder komisch gucken, das meinst du nur. Ich hatte in deinem Alter genau das selbe Problem und war todunglücklich, deshalb weiß ich, wie du dich fühlst. Aber genau deshalb habe ich auch ein paar Tipps für dich.

Der wichtigste lautet: deine Nase gehört zu dir und deshalb solltest du lernen, sie zu akzeptieren. Hört sich jetzt erst mal komisch an, ist aber eine Tatsache. Glaub mir, eine kleinere Nase würde dich auch nicht glücklich machen! Wichtiger ist, dass du genügend Selbstbewusstsein hast, dass du lernst, deine Nase als einen Teil von dir selbst zu akzeptieren. Das Selbstbewusstsein kannst du dadurch bekommen, dass du dir deine guten Seiten bewusst machst. Vielleicht hast du besonders schöne Augen oder Haare? Oder irgendwelche besonderen Talente? Vielleicht sogar welche, die du selber noch gar nicht entdeckt hast? Frag doch mal deine Freunde, was sie an dir gut finden! Und auf diese Sachen konzentrierst du dich dann und vergisst bitte ganz schnell, dass deine Nase vielleicht nicht ganz so schön aussieht!

Deine Freunde werden dich auch mit deiner Nase mögen, andere Dinge sind sehr viel wichtiger! Wenn du das erkannt hast, wirst du auch mit der Nase leben können. Das mit dem Nase brechen solltest du ganz schnell vergessen, damit machst du es nicht besser, sondern höchstens schlimmer. Außerdem tut sowas furchtbar weh!

Im Übrigen verändert sich im Lauf der nächsten Jahre dein gesamtes Gesicht noch, das ist so mit dem Erwachsen werden. Es kann sein, dass deine Nase dann plötzlich perfekt zu deinem Gesicht passt. Damit meine ich nicht, dass dein Gesicht hässlich wird, sondern dass es zu einem Erwachsenengesicht wird. Da stört eine etwas große Nase meistens nicht mehr, sondern gibt dem Gesicht im Gegenteil etwas Unverwechselbares.

Und deine Mutter hat total recht, es gibt tatsächlich eine Menge Stars mit einer großen oder schiefen Nase! Und kein Mensch stört sich daran! Schau selber, du wirst doch nicht behaupten wollen, dass die Dame hässlich ist:

 - (Nase, hässlich)

Du Arme! Ich habe wirklich GENAU das gleiche Problem wie du, nur, dass ich 17 bin -.- deshalb habe ich immer Angst, wenn mich jmd auf fb oderso kennenlernt, mich im echten Leben hässlich deswegen findet, weil alle meine Bilder von vorne gemacht worden sind und dann ganz normal ausschaut aber seitlich gesehen habe ich einen schei* Höcker der mir alles kaputt macht :-( Meine Eltern haben mir gesagt, dass sie nie eine Op erlauben würden, aber ich werde die bestimmt mal machen!! Derzeit kann man leider nichts tun dagegen.. versuch dich im Spiegel anzusehen und dir einzureden, dass es eig gar nicht so schlimm aussieht, denn die Leute machen es erst hässlich. Ich denk mir dann immer: mir doch egal was die anderen denken, ich lass mir nicht meinen Tag von diesen bambos versauen. Probiers einfach einmal und du wirst sehen, dass es auf der Welt schlimmeres gibt und dass du die Nase ja machen lassen kannst, wenn du volljährig bist :-)

du solltest dazu stehen und zeigen das dir das nichts macht dann lassen die anderen dich auch in ruhe und wenn du älter bist kannst du sie dir ja machen lassen wenn dir das echt nicht gefällt

Hey, das Problem hatte ich auch. Meine Nase war mit 13 Jahren gebrochen und bin nichts ins Krankenhaus gefahren, nach ein paar Monaten konnte man immer mehr einen Hocker sehen.. als die dann das zweite mal gebrochen war musste ich operiert werden die haben aber den Hocker nicht entfernt oder gerichtet. Jetzt bin ich 18 Jahre alt, verheiratet und habe ein Kind. Also mach dir nichts draus du bist in der Pubertät und denkst jetzt nur so nach . Wenn du älter bist kannst du sie dir ja machen lassen

Irgebdwann siehst dann aus wo Michael Jackson wenn du ne nasen op machst 😬😄 Spaß. Jeder ist so wie er ist. Es gibt immer was was einen stört. Du bist in den alter wo du alles schrecklicher siehst als es ist :) warte bisschen ab :)

Was möchtest Du wissen?