Ich habe Würmer, was tun?

11 Antworten

Dieses Problem tritt, bei Menschen nicht selten auf!! Sie sitzen in der Schleimhaut des Magens. Du kannst dir Medis kaufen, die gegen Parasiten sind, die helfen genauso, oder sollen es zumindest, keine Ahnung. Es kann ein Tag oder eine Woche dauern, kommt drauf an. Es ist aber wichtig, dass du es deinen Eltern sagst, damit sie aufpassen, ob sie auch die Symptome haben, Würmer bekommt man sehr schnell und deshalb solltet ihr aufpassen und zueinander ehrlich sein1!

Ich hatte dieses Problem auch schon zwei mal... beim ersten Mal hab ich gedacht ich werde sterben, weil ich es den Eltern nicht sagen wollte, ich dachte ich müsste direkt ins KH und mir müsste der Magen ausgepumpt werden...(Oma hat damals was von Würmern erzählt, die den Körper hoch kriechen und aus den Ohren und Nase kommen -ich war klein, klar dass man sich in der Situation wieder dran erinnert und dran glaubt...) ich hielt es damals nicht aus und sagte es der Mutter, sie "recherchierte" im Inet und fand so Dinge wie:

-In der Zeit in der du Würmer hast, Bettwäsche alle zwei Tage wechseln

-Kuscheltiere (falls du noch welche hast) in der Zeit weg tun

-Fingernägel so kurz wie möglich schneiden

-Unterwäsche mehrmals täglich wechseln

-Öfter duschen

-viel trinken

Als ich sie das zweite Mal bekam, war ich "alleine" ...ich konnte es keinem sagen und musste alleine durch...

Zum Arzt müsstest du nicht direkt, sie vergehen nach ein paar Tagen wieder, wenn es dir aber lieber ist, geh (er kann eigentlich nur einen Afterabstrich machen und dir Medis verschreiben), ansonsten warten oder Abführmittel nehmen...

Geh zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst 116 117 und lass Dir was verschreiben, was wirklich hilft (danach zur Spät-Apotheke). Dann brauchst Du nicht den Rest des Wochenendes mit Sorgen zu verbringen :-)

Eltern erzählen: Daran wirst Du wohl nicht drum herum kommen. Denn Wäsche desinfizieren usw. schaffst Du wohl kaum unbemerkt, außerdem haben sie ja wahrscheinlich alle Würmer... besprech das am besten mit dem Arzt/der Ärztin.

Geh sofort zum Arzt! Brauch ja keiner mitbekommen, dass du zum Arzt gehst. Danach zur Apotheke gehen. Deine Eltern werden die Arztrechnung bekommen. Es dauert bis die Rechnung kommt und wenn sie komtm, dann sag eben es ist dir peinlich darüber zu reden was du hattest aber jetzt bist du gesund. Dann werden sie sicher nicht weiter fragen


Was möchtest Du wissen?