Ich habe noch nie geraucht und möchte mal Zigarillos probieren, ist das schädlich wenn ich es nur 1 mal probiere, es kann ja für alles sein 1. Mal geben oder?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Rauchen - in welcher Form auch immer - ist die idiotischste Beschäftigung, die man sich nur vorstellen kann.

Es gibt keinen Grund, das auch nur auszuprobieren.

Ich würde es nicht machen. Nicht, dass du es dann vielleicht doch öfter machen wirst und dir damit eig nur schadest ^^

Hallo! Hoffentlich hast Du nicht angefangen. Wenn doch so habe ich einen Tipp: 

 Die Risiken sind bekannt aber man kann sie als Raucher von Zigarren oder Zigarillos durch ein spezielles Mundstück erheblich mindern - frage im Fachgeschäft. Das Mundstück enthält Kohlefilter - wie bei einer Pfeife. So wird das Risiko vermindert das Tabak in Mund / Magen / Darm gerät. 10 - 20 Euro die gut investiert sind. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Für allen Raucher , für allen Trinker , für allen Drogenabhängege dieser Welt hat es immer ein erste Mal gegeben.....warum soll es für dich andres sein? Klar es gibt Unterschiede aber die Gefahr ist zu groß dass du bei einer von den landest. Als ehemaliger Raucher kann ich dich davon ABRATEN....!

Du sagst es,das erste mal.

stefan12357 21.02.2017, 14:48

Ja das erste mal? Wie shishan eben habe ich auch nur einmal ausprobiert 

0

Jede Art von Rauchen ist schädlich.

Wenn man noch nie geraucht hat, warum fängt man dann mit Zigarillos an ?

verstehe die Frage nicht. Rauchen ist weder cool noch lecker, lass es am besten sein.

stefan12357 21.02.2017, 14:49

Wieso anfangen?  Ausprobieren meine ich, das habe ich bei Shisha auch schon gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?