Ich habe meinen Freund betrogen und ich bereue es nicht.

22 Antworten

gut vögeln wollen und jemand anderen lieben geht leider. ist nicht immer gesellschaftskompatibel, aber biologisch so vorgesehen. sei fürsorglich mit dir selbst, fang dir keinen infekt ein, der schwer zu bekämpfen und noch schwerer zu erklären wäre und mach weiter, wenn das dein eigener weg ist und nicht etwas , was du tust, um klischees zu genügen.........

Ich mache das gleiche durch. Wenn ich mit meinem Partner zusammen bin, denke ich nicht über meinen "Liebhaber" nach. Dieser hat selbst eine Freundin und wir sind uns darüber einig, dass hier niemals Gefühle im Spiel sein werden, weil wir unsere Partner lieben. Das tue ich wirklich von ganzem Herzen! Wenn ich darüber nachdenke, bin ich erschrocken, dass ich nichts dabei spüre meinem Partner so etwas anzutun. Ich verstehe es auch nicht...

Es ist einfach so und anscheinend scheint es ja mehreren so zu gehen. Also mach dir keinen Kopf. Es gibt eben Menschen, wie uns, die Gefühle von Lust unterscheiden können und die, die nach einer Nacht von der großen Liebe sprechen. Beides sollte nicht verurteilt werden!!!!

Das Betrügen mag ja "jedem mal passieren" (mir noch nie zum Glück). Aber es nicht zu bereuen, ganz im Gegenteil, und es kaum erwarten zu können, es wieder zu tun, das ist ja an der Frage das "moralisch verwerfliche". Ich finde es, in dieser Form formuliert und präsentiert, unappetitlich.

Entschuldige, ich verpacke es für Dich mit einem Schläufchen.

0
@daydream77

Schon interessant. Da präsentierst du hier so eine Frage, schreibst, dass Du es ÜBERHAUPT nicht bereust, fragst sogar, ob Du verrückt bist, aber reagierst dann derart patzig auf kritische Antworten. Das verstehe ich nicht.

1
@Ossalo

Interessant finde ich, wie Du versuchst hier etwas zu verdrehen !-Ich finde es, in dieser Form formuliert und präsentiert, unappetitlich.- Und ich sage - Entschuldige, ich verpacke es für Dich mit einem Schläufchen.- Worin hast Du nun ein Problem ? Du gehst NICHT im geringsten auf meine Frage ein, erwartest aber mit Samtpfötchen behandelt zu werden. Das nenne ich Optimismus. Vielleicht verstehst Du das ?

0
@daydream77

Ist Deine Frage, ob Du verrückt bist? Dann ist meine Antwort: nein. Meine Freundin gab übrigens noch folgenden Tipp: sag Deinem Freund, dass Du Dir das, was er Dir nicht geben kann, bei einem anderen holst. Wenn das für ihn ok ist, dann mach so weiter. Wenn nicht, dann musst Du Dich entscheiden. Übrigens: die Tatsache, dass Du das hier "beichtest", zeigt ja, dass Du ein schlechtes Gewissen hast. Das immerhin spricht für Dich!

0
@Ossalo

Ich kann nicht gleichzeitig mit zweien etwas haben. Natürlich habe ich ein schlechtes Gewissen. Aber wie gesagt, es tut mir nicht leid. Und wahrscheinlich werde ich bald mit beiden nichts mehr haben. Mein Freund, dem ich die Geschichte heute noch beichten werde, wird sich wahrscheinlich von mir trennen. (So wie ich ihn einschätze) Und mein Lover ist und wird für mich niemals eine Beziehung.

0
@daydream77

Dann wünsche ich Dir (ehrlich), dass Du jemanden findest, bei dem beides passt. Und viel Kraft für die kommende Zeit!

0

Beziehung bestehen lassen ja,nein?

Kurzzusammenfassung: bin meinem Freund per sexting fremdgegangen (Unterwäschebilder waren dabei). Er wusste dann erst nicht ob er Schluss machen soll oder nicht. Erst Schluss gemacht am nächsten tag wieder zusammen und er meinte für immer. So er hat es seiner mum und seinem bruder erzählt,die stehen hinter ihm und bemühen sich seitdem normal zu sein. Dann hat er es seinen besten Freund erzählt der für ihn auch wie ein Bruder ist. Er ist der Meinung da er schon mal richtig betrogen wurde dass er mit mir Schluss mache soll. Er will au nichts mehr mit mir zu tun haben und mich nicht sehen oder sprechen. Mein Freund hat es paar mal versucht wegen ihn. Dazu meinte sein Kumpel er würde erst wieder normal bzw vllt mich wieder anerkennen wenn ich ihn heirate. Mein Freund und ich sind in einem Dilemma weil sehr viele Sachen mit ihm verbunden ist und sehen eine Schwere Zukunft bzw schlecht eine Zukunft wegen seinen Freund. Wenn dieses Problem dass man nicht normal rausgehen kann zusammen nicht da wäre wär es keine disskussion. Wir sind im Moment ratlos mein Freund weiß au nicht was er machen soll. Kann uns jemand helfen ?

...zur Frage

Eine Frau hat ihren Freund mit mir "betrogen" - habe ich mich sauber verhalten?

Also, die Geschichte liegt ein paar Monate zurück; die Frau und ich haben sich ineinander verliebt. Es kam zu Küssen, also kein Fremdgehen im klassischen Sinne. Sie hat sich kurz danach von ihrem Freund getrennt.
Nun würde ich gerne wissen, ob ich mich da sauber verhalten habe - schließlich habe ich gewusst, dass sie einen Freund hat, dennoch habe ich sie (nur zu gerne) getroffen, um sie "geworben" und schließlich kam es ja auch zu Küssen...

Hätte ich mich anders verhalten sollen?

...zur Frage

Freund hat mich betrunken betrogen

Ich weiß auch nicht was ich tun soll. wir sind seit 6 jahren ein paar, und verstehen uns super. er geht nicht oft weg und ich bin auxh gar nicht eifersüchtig aber heute kam er nach hause meinte er muss es mir sagen. Er hat mich betrogen, wohl total im suff mit einer frau ist dann bei ihr aufgewacht und sofot gefüchtet. Er meint es ist nicht mal unbedeutener sex sondern niedrieger?? KP

ich liebe ihn aber ich fühl mich wie ein geprügelter hund. ich will nicht den stempel "betrogen" tragen, finde aber er hat wahrscheinlich eine 2. chance verdient??

Was soll ich tun

...zur Frage

Unverzeihliches - verzeihen ...wie?

Ich hab meinen Freund mehrmals mit mein Ex betrogen ...Habs gebeichtet ...mein Freund hat versucht mir zu verzeihen doch er konnte es nicht und hat sich noch dazu wenige Tage nachdem er schluss gemacht hat neu verliebt! Und aus einer anfänglich von ihm angebotenen freundschaft wurde auch nichts ...

Ich liebe und vermisse ihn und bereue es total ...was kann ich tun um zumindest ihn als Freund zu haben ? Ich möchte ihn nicht ganz aus meinem Leben verlieren ... :-(

Hab mehrmals versucht mit ihm zu reden, hab mich 1000x entschuldigt doch es kommt nichts an ...

...zur Frage

Wie bringe ich meinen Freund dazu Probleme von sich aus anzusprechen?

Mein Freund und ich haben Streit. Ich weiß von seinem besten Freund, dass er wohl anscheinend doch noch ein weiteres Problem hat. Ich muss immer alles ansprechen, obwohl ich es ja offiziell gar nicht kenne. Wie bringe ich ihn dazu es mir von sich aus zu erzählen?

...zur Frage

fremdgegangen - hilfe?

Hallo, ich komme gerade absolut nicht mehr klar. Ich, 18 bin seit anderthalb Jahren mit meinem Freund zusammen - unsere Beziehung war vor allem in der letzten Zeit mehr als schwierig und ich persönlich hab die Hoffnung mittlerweile verloren, dass das noch lange tragbar ist. Nichtsdestotrotz liebe ich ihn über alles und wünsche mir nur eine Zukunft mit ihm. Jetzt habe ich aber leider sch... gebaut, bin in eine dumme Situation reingerutscht und der Versuchung nicht wiederstehen können und bin fremdgegangen... ein einziges Mal, jeglicher Kontakt wurde sofort abgebrochen und ich bin seit mehr als zwei Wochen den ganzen Tag nur noch am Heulen. Ich habe immer Menschen verurteilt, die fremdgehen und es war komplett und vollständig gegen meine Moral. Er ist mein erster Freund und ich glaube, ich war einfach neugierig, frustriert... keine Ahnung. Das entschuldigt es nicht, ich weiß das. Ich bin nur noch am Heulen, verachte mich selbst und hasse mich dafür. Das wird nie wieder passieren, das weiß ich.

Werde ich damit klarkommen können? Wird sich dieser Schmerz, diese Verachtung die ich für mich selbst empfinde, irgendwann wieder legen? Und wenn ja, wann? Kann ich mit meinem Freund einfach so weiter machen, auch wenn ich es ihm nicht erzähle und es einfach als bescheuerte und dumme Erfahrung abhake? ich weiß dass ich sch... gebaut habe, bitte werft nicht mit der Moralkeule um euch. Ich verachte mich bereits genug dafür.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?