Ich habe angst vor neuem!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sagen wir mal..... Das ist keine Angst, sondern eine Aufregung....! Es ist auch o.k und völlig normal, dass man sich Gedanken macht, im Geist sich Szenen ausmalt, wie es wird, usw. Dass sie gucken, ist wohl mehr als verständlich!! Dass du es als "doof" bezeichnest, ist jetzt ein Vorurteil von dir, evtl unberechtigt.... Mancher schaut auch doof, ohne dass er es ist, und meint! Konzentriere dich auf dein Training. Ich glaube, darauf kommt es an!

Solange du anderen Menschen höflich und respektvoll gegenübertrittst kann es dir völlig egal sein was andere Menschen von dir halten oder nicht. Sei trotzdem mal ein wenig selbstbewusster, du hast doch nichts zu verlieren.. Andererseits kannst du viele neue Leute / Freunde kennen lernen ;)

Jeder ist nervös, wenn er neue Leute kennen lernt. Das ist normal. Es ist nur bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt. Meistens sind diese "Ängste" total überflüssig. Versuche dich auf die neuen Erfahrungen und die neuen Leute, die du kennen lernst, zu freuen. Mach dich nicht verrückt wegen sowas :).

Du brauchst keine angst haben, jeder ist mal neu! Quatsch einfach ein bisschen mit dem leuten aus der mannschaft oder so das wird schon;)

Einfach locker bleiben und reingehen. Dich wird schon keiner doof angucken. :) Und wenn doch, dann kannst du ja immernoch gehen.^^

Gruß Krisendetektor

Was möchtest Du wissen?