ich hab abgepacktes hackfleisch das noch bis 13.10 haltbar ist

17 Antworten

Ich würde es nicht mehr verwenden. Und wenn du mal das Klein gedruckte auf der Packung liest, muss es auch im Kühlschrank bei einer bestimmten Temperatur gelagert werden. Und dieses ist oft nicht möglich, da ein Kühlschrank durch das ständige öffnen, Temperaturschwankungen unterliegt.

...schau mal genau auf die Verpackung, da steht nicht nur 13.10. sondern auch bei 4 Grad lagern...und normal eingestellte Kühlschränke kühlen nur bis ca. 7 Grad.

normalerweise sollte man hackfleisch am selben tag essen/braten an dem man es kauft. mann kann es auch einfrieren aber dann nicht länger als eine woche. grau wird es weil das fleisch mit dem sauerstoff und licht reagiert wenn ich das richtig im kopf habe.

jupp ,hast du richtig im kopf ;)

0

Mach die Packung auf und rieche daran. Die Farbe ist völlig normal, weil die Oberfläche oxidiert. Wenn es aber irgendwie merkwürdig riecht, wirf es lieber weg. Ansonsten durchbraten (tötet sämtliche Keime) und gut isses.

Erstmal würd ich empfehlen Hackfleisch ganz frisch und nicht vorverpackt zu kaufen. graue stellen sind schon ein bisschen Älter und haben Luft und somit auch ordentlich Bakterienbildung abbekommen. Auch Hackfleisch einfrieren ist keine gute Lösung. Kauf es demnächst ganz frisch das ist am sichersten

Wenn das Fleisch gut riecht und die, die davon essen nicht zur Problemgruppe gehören (alte Menschen, Kinder , Kranke bei denen das Immunsystem geschwächt ist, usw. ) kann man es eigentlich noch essen, aber ordentlich durchbraten musst du es auf jedenfall

Was möchtest Du wissen?