Ich gehe jeden Tag für 4 Stunden ins Fitnessstudio?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

So lange du nicht jeden Tag die gleichen Muskeln trainierst. Muskeln brauchen Zeit um sich zu regenerieren und zu wachsen. Bei mir im Fitnessstudio sagen die Trainer ca. 48 Stunden Pause!!

Viele Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FixedLE
29.07.2016, 09:53

Vielleicht solltest du an der Kompetenz deiner Trainer zweifeln, weil 24h locker reichen.

0

Vielleicht lohnt es sich, einemal darüber nachzudenken, wie man so viel, für teures Bgeld verplemperte Energie, sinnvoll zur Förderung des eigenen Wohlstands oder dem Gemeinnutzen in Form effizienter Arbeit einsetzen könnte!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange du nicht jeden Tag die gleichen Muskelgruppen trainierst ist das okay.

Je nach Training brauchen die trainierten Muskelgruppen 48-72 Stunden Pausen um sich zu regenrieren, alles andere ist nicht so effektiv. 

Das ist das ganz normale Prinzip der Superkompensation: http://www.sportunterricht.de/lksport/optneuebe.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völliger Blödsinn, was du da machst.
Wie jämmerlich trainierst du, dass du 4h Stunden aushältst?
1.Du solltest maximal 90 Minuten trainieren +10 Minuten kardio (aufwärmen) und bisschen dehnen!
2.Man sollte beim großen Muskel maximal 4 Übungen haben, obwohl zwei bis drei völlig ausreichen, je nach deinem Trainingsplan.
Kleine Muskeln sollten nur ein bis zwei Übungen haben.
3.Man benötigt mindestens 8h Schlaf.
4. Beim Übertraining wirst du kaum Erfolge haben. Es kann sogar passieren, dass du sogar Muskeln abbaust.
5. Habe Geduld! Es dauert seine Zeit, bis du wirklich einen "krassen Body" hast.
6. Willst du intensiver trainieren, dann splitte! Also statt deinen ganzen Körper am Tag zu belasten, trainierst du immer nur bestimmte Bereiche. Wieso das? Du kannst dann in den 90 Minuten diese Muskeln stärker belasten, weil die Zeit völlig ausreicht. Du kannst am nächsten Tag wieder trainieren, weil die Muskeln am Vortag nicht mehr belastet werden.
Als Beispiel nehme ich jetzt den zweier Split (Ok/UK= Oberkörper/ Unterkörper).
Tag 1. Brust, arme, Schulter, oberer rücken und manche machen noch Bauch.
Tag 2. Komplett Beine, unterer Rücken und manche machen da Bauch, falls sie es nicht in Tag eins gemacht haben.
Dein Oberkörper wird beim zweiten Tag nicht belastet, weshalb du deinem Körper nicht zu stark belasten kannst, außer du machst keine Pause. Die Muskeln brauchen 48h Stunden Erholung, je nach Intensität des Trainings. Aber 24-48h sind so die Regeln.
Tag 3 machst du Pause und am vierten Tag fängt der Zyklus erneut an.
Außerdem muss es weh tun, beim Training!
Mache lieber 12 Wiederholungen, mit guter Ausführung (Ohne Schwung, sondern langsam und gleichmäßig!) und drei bis vier Sets, je nach Übung. Wenn du 12 Wiederholungen schaffst, erhöhst du das Gewicht. Wenn nicht, gehst du runter mit dem Gewicht.
Machst du all das, willst du wirklich keine 4h Stunden trainieren, aber der Erfolg ist viel besser, glaube mir ;)

Aber wichtig ist wirklich die Ernährung und die Erholung, ansonsten kommst du niemals an dein Ziel an!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht jeden Tag das gleiche trainierst und einen Split-Plan hast ist das gut. Ansonsten bräuchten deine Muskeln erholungspausen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nur wenn du splittest, denn Muskelaufbau funktioniert ja nur weil du deinen Muskel beim trainieren schädigst und dieser merkt: "Aha, ich muss belastbarer werden und repariere dafür erstmal und bau noch was extra auf, damit ich nächstes Mal nicht beschädigt werde"

Du verbrennst bei deiner Intensität Muskel-Masse, weil du deinem Muskel nicht die Zeit lässt ebendies zu tun, sondern ihn nur kontinuierlich kaputt machst.

Also du kannst nur so lange und oft trainieren, wie du sagst, wenn du entweder mit geringer Intensität trainierst (also wirklich seeeeeehr gering) oder wenn du splittest.

Wenn du wirklich so oft trainieren gehst musst du aber theoretisch mehr als nen 3-er Split machen und dann wirst du deine 4 Stunden pro Einheit nicht voll Kriegen, weil du keine 20 Übungen für einen Muskel machen kannst bzw. sollst

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du in deinem Studio keinen Trainer der dir helfen kann. In der Regel wird dir wohl jeder sagen, dass das deutlich zu viel ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu viel. Hohe Intensität, dafür weniger Zeit. Jeden Tag trainieren bringt nur etwas, wenn du splittest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist zu oft. Selbst Hochleistungssportler gönnen sich 1-2 Tage kpl. Trainingspause. Die Muskeln benötigen die Ruhezeit, um entsprechend zu wachsen. So wird dein Muskelwachstum viel länger dauern, da sie durch die ständige Belastung keine Zeit haben zu wachsen und sich zu regenerieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit mir für "dämliche" vier stunden ins fitnessstudio und du wirst es nie wieder machen.

4h intensives Training wirst und kannst du nicht packen, no offense ;)

BG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahah das wird nichts sag ich nur dazu. Wirst sogar Muskeln abbauen falls du das hier wirklich ernst meinst. Dazu gibt es jetzt wirklich zu viele Threads

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zu viel. Wenn du jeden Tag was anderes trainierst ist es okay aber da reichen höchstens 2 Std.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das möchtest ...kannste auch 6 Stunden reingehen.....

Merkste ja wohl selbst , was Dir gut tut...oder auch nicht...

pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eindeutig zu viel du musst dir eine Pause gönnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kontraproduktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuviel. Deine Muskeln brauchen Pause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?