Ich bin in ein Mädchen verliebt doch bekomme keine klare Antwort?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Setz ihr eine Frist bis wann sie sich entschieden haben muss, was sie will. Sie soll sich mit ihren Gefühlen auseinander setzen, sonst bist du weg. Alles andere ist Hinhaltetaktik und du wartest bis du alt und grau bist. Lass dich nicht warm halten, falls sie was besseres findet. Du hast einen Anspruch darauf glücklich zu werden und zur Not auch mit einem anderen Mädel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phil756
28.11.2016, 23:53

Das wäre ein versuch Wert danke :)

0

Ich finde das mit der Frist gut. Ansonsten kann man auch das was sie bereits gesagt hat als definitive antwort nehmen. Sie mag derzeit keine beziehung. Punkt. Wenn man das so wörtlich nimmt dann vermeidet man auch sachen wie hinhalte taktiken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu :). Ich würde sie einfach in Ruhe lassen.Es gibt ein gutes Sprichwort,vllt bewahrheitet es sich bei Dir wenn du es probierst.
Willst du gelten,mach dich selten :)

Lass sie links liegen,wenn sie doch was für dich empfinden sollte dann wird sie schon irgendwann bei dir angekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phil756
28.11.2016, 23:50

danke für den Rat

0

Ich werde das Gefühl nicht los, dass du ihr "nein" zu dir als Partner nicht hören willst. Es gibt hier einige Stimmen, die von "Hinhalten" reden.

Das kann schon sein, es kann aber auch sein, dass sie Dich schlicht nicht als kameradschaftlichen Freund verlieren möchte und daher eine für dich klarere Aussage scheut, vielleicht aber auch einfach nur, weil sie dir nicht weh tun möchte.

What ever, sie will nicht und das hat sie dir bereits gesagt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?