Ich 14, er 17 , zu großer Altersunterschied?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich finde den Altersunterschied auch nicht schlimm. Eine Freundin von mir war auch 14, als sie mit ihrem Freund zusammen gekommen ist. Der war damals 18. Das ist jetzt über 25 Jahre her und die beiden sind verheiratet und haben zwei Kinder.

Du darfst dich nur zu nichts überreden lassen, was du nicht willst. Wenn er dein "Nein" dann nicht akzeptiert, sondern dich unter Druck setzt, ist er nicht der richtige.

Also ich finde 3 Jahre völlig ok ! Mein Freund ist 4 Jahre älter als ich und wir sind jetzt schon 4 Jahre zusammen ^^ bisher hatten wir noch keine Probleme mit dem alter ,als wir zusammen kamen war ich 14 und er 18 xd ich wünsche dir viel Glück LG Kascha

Also momentan ist meine mutter 40 und mein vater 50 also nee!! Später macht es dann keinen unterschied!! Meine mum war 18 und mein vater 28 - aber stell dir vor : meine mutter war 10 als mein vater 20 war! Hört sich krank an aber trd kann ich verstehen dass sich dein freund sorgen macht :// tröste ihn

naja später im leben sind altersunterschiede bis zu 10 jahren "keine rede wert", im jungen alter hat das schon mehr gewicht auch wenns nur 3 jahre sind, aber wenns sein muss

DAS IST NICHT SCHLIMM LIEBE IST LIEBE ! Außerdem bin ich in einen Jungen seit 3 Jahren verliebt , der 6 Jahre älter ist

warum sollte er zu alt sein? meine mutter und mein vater sind 8 Jahre auseinander, meine opa und meine oma nur 1 jahr, wobei mein opa sogar 1 jahr jünger als meine oma ist. und ja es stimmt. frauen denken sie währen für ihr alter reifer als sie wirklich sind. und nein der altersunterschied ist nicht zu groß.

Dominicus1165 22.06.2014, 21:58

Also darf ein 18-jäheriges was mit ner 10-jährigen haben? Wo ist da die Logik?? Oder ein 14j. mit ner 6j. WOW....

Natürlich ist der Altersunterschied total an der Grenze. 3 Jahre sind im Jugendalter wie 15 Jahre bei Erwachsenen. Irgendwann ist der einfach zu groß und dann schaut man komisch.

0

In 20 Jahre merkste von dem Alters unterschied nicht mehr viel. Die Beziehungen unter 18 halten eh in den wenigsten Fällen Länger als 1-2 Jahre.

Liebe hat keine Regeln , wenn du ihn liebst musst du nicht an das alter denken ! ;) viel glück euch noch

xRebellArmyx 22.06.2014, 22:02

Ach hat liebe keine regeln ?? Aber was wenn der junge 30 ist und das Mädchen 10-15

0

Das ist überhaupt kein Problem. Meine Großeltern haben einen Altersunterschied von 10 Jahren.

Meine Mutter und Vater haben 19 Jahre unterschied

Das ist egal Hauptsache ihr liebt euch :)

3 Jahre ist ok, nicht so schlimm.

Was möchtest Du wissen?