Hilfe was soll ich ein Jahr ohne Zähne essen?

10 Antworten

Deine Kieferorthopädin hat dir das bestimmt nicht so gesagt. Sie wird etwas gesagt haben wie "man gewöhnt sich dran" oder "in zwei Wochen kaust du wieder ganz normal" oder "im Verlauf der Behandlung wird sich der offene Biss schliessen". Du wirst ganz bestimmt nicht ein Jahr lang nicht essen können. Das fühlt sich nur im Moment so an.

Beim Essen ist Essen zwischen deinen Zähnen. Man will gar keinen Kontakt zwischen den Backenzähnen haben, sie sollen ja auf das Essen treffen und es zerkleinern. Mit etwas Übung und Vorsicht wirst du alles ganz normal kauen können (dickere Lebensmittel gehen am Anfang sogar besser als sehr weiche Sachen). Also nimmst du dir jetzt am besten ein Stück Brot oder einen Apfelschnitz und probierst das einfach mal aus. Bis du ein Gefühl dafür hast, wann der Aufbiss kommt, kaust du bitte langsam, es ist ziemlich unangenehm, wenn man sich mit voller Kraft auf den Aufbiss beisst. Das wirst du aber schnell raus haben.

Oh man ich hab deinen Tip gerade umgesetzt und einen Apfelschnitz gegessen! Erst tat es richtig weh, aber nach dem Ganze Apfel ging es!🙆🏻hätte ich nie gedacht danke🙏🏼

1

Du kannst alles essen, wenn du einen guten Mixer hast. Bitte also deine Eltern darum. Du musst dann deine Mahlzeiten erst mit dem Mixer bearbeiten, bevor du sie zu dir nehmen kannst. Das ist vielleicht besser als nichts bzw. nur Suppen und Joghurt.

wie ich aus einem kommentar gelesen hab, hast du do etwas auf den backenzähnen damit du nicht ganz zubeißt? (dir daher die unteren brackets nicht abbeißt?) ich hätte sowas auch bekommen sollen aber ist gerade noch ohne gegangen. du kannst vlt im moment nur mit 2 zähnen beißen, nur dadurch, dass sich ja alles verschiebt wirds bald besser werden und du kommst immer besser aufeinander. außerdem gewöhnst du dich daran, also kopf hoch, das wird schon wieder. (ich hab ja zum glück nur locker auf ein bracket gebissen wodurch ich grad noch drum herum kam und mir ist am anfang auf vorgekommen, ich kann garnicht beißen nur hab mich mittlerweile echt dran gewöhnt) (:

Bei Kauen beiße ich mir halt auch immer in die Wangen..aber du munterst mich wirklich auf danke😊

0

du gewöhnst dich dran, wirst schon sehen - ich hab am anfang echt probleme mit dem spitzen an der innenseite von den bändern gehabt und war ganz offen - jzt spür ich gar nix mehr 🙈 wird schon

0

schmerzen wegen separiergummis -> zahnspange!?

Hallo, ich bekomme mittwoch meine feste Zahnspange. letzten Donnerstag habe ich meine ersten separiergummis an die backenzähne bekommen, damit kam ich ganz gut klar, das hat nur leicht weh getan. Heute wurde die herausgenommen, aber mir wurden jetzt neue eingesetzt und zwar an die schneidezähne, da meine zähne dort sehr eng sitzen. Das tut jetzt höllisch weh. Kauen kann ich damit nicht und ernähre mich von suppen, pudding etc. (was ich nicht besonders gern mag) doch jetzt gehts ans zähne putzen: ich könnte in die Luft gehen wenn ich nur mit der zahnbürste an die zähne rankomme!!! Leicht putzen ist auch schlecht, denn mittwoch sollten sie ja zum einsetzen der festen zahnspange sauber sein! Kennt jemand ein gutes Hausmittelchen oder ähnliches gegen die schmerzen? ich hoffe ihr habt einen tipp lg und danke schonmal schnegge1235

...zur Frage

Mein Hund bekommt immer Zahnstein

Halloo :)

Also vor 6Monaten wurden die Zähne von meinem Hund vor Zahnstein befreit... Meine Tierärztin meint ich soll die Zähne anfangen zu putzen um den Zahnstein zu vermeiden. Wenn ich erhlich bin mache ich das nicht immer mit dem putzen nur manchmal dafür bekommt er harte sachen zu kauen -> getrocknetes Brot,Ochsenziemer,Kauknochen und so weiter...trozdem kommt der Zahnstein trotz putzen und harte Sachen kauen.. Ich weiß nicht mehr weiter...Als die Zähne saniert wurden sind war der Zahnstein weg nur ein paar Zähne waren noch gelb verfärbt aber es war kein Zahnstein... Ich will auch nicht jedes Jahr meinem armen Hund unter Narkose haben... Ich hoffe jemand kann mir und mein Hund helfen ;)

Zur Info mein Hund ist ein Dackel und 7Jahre alt :) und er hatte das erste mal Zahnstein mit 6 Jahren...und es wurde erst vor einem halben Jahr entfernt und ein Zahn gezogen,..

...zur Frage

Feste Zahnspangen! Ich kann nichts kauen :(

Hallo. Ich hatte ja schon ne Frage gestellt wegen der Zahnspange und Essen usw.

Ich kann so gut wie gar nichts kauen, meine Zähne schließen nämlich gar nicht richtig! das ist aber auch so gewollt. Mein KFO sagte, das dies gewöhnungsbedürftigt ist aber ich habe zum Frühstück heute nur Baby Brei gegessen. gekochtes Ei gestern zum Abendessen. Ich kann nix außer das Essen und selbst Ei ist richtig schwer 😔

Ich habe richtig Hunger und brauch' mal was, was mich sättigt und nur so weiche Sachen tun das ja net wirklich. Ich hab' sogar schon geheult weil ich nix gescheites Essen kann! 😂😓

Ich hoffe ihr versteht das! Was kann ich nur tun?

...zur Frage

Feste Zahnspange mit Aufbiss; Hilfe! :(

Hallo zusammen,

ich hab seit einer Woche und einem tag eine feste Zahnspange mit Aufbiss (der ist direkt hinter meinen Eckzähnen im oberkiefer angeklebt worden). Kein einzigster zahn berüht einen anderen und ich kann somit auch nicht essen. Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht, wie man damit wieder essen kann und vorallem wann? Außer Grießbrei, Babybrei, Kartoffelpüree und Pudding (und so flüssiges eben) kann ich nicht essen. Die brackets an meinen Backenzähnen im Unterkiefer und Oberkiefer sind so verlegt das die fast mein Zahnfleisch berühren, also ich glaub das die kieferorthopädin die zähne etwas aus dem Zahnfleisch 'rausholen' will (wenn ihr versteht was ich meine, wenn nicht einfach einen kommentar schreiben). Also wenn das so wäre, müssten die zähne eigentlich wieder aufeinander treffen. Aber wie lange dauert das? Ich hatte eigentlich nicht vor die ganzen Sommerferien über nur brei und Pudding zu essen :( Kann ich eigentlich mit der Zahnspange Chips essen? Ich hätte da bedenken das die Brackets dabei abgehen...

Danke schonmal im Vorraus für alle Antworten :) !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?