Hilfe, Prismen!

2 Antworten

Bei Dächern wäre ich da skeptisch.
Parallele Kanten finde ich da eigentlich nicht.
Denn beim Prisma hast du ja gemeinhin eine n-seitige Grundfläche (eigentlich ja zwei) und die Kanten, die gerade oder schräg, aber jedenfalls parallel, nach oben gehen.

Dachformen sind anders, - selbst wenn man das Prisma auf die Seite legt.

Alters Flachdach neu abdichten - was könnt ihr empfehlen?

Hallo,

ich suche eine günstige Möglichkeit ein bestehendes Flachdach neu abzudichten weil teilweise Wasser durchdringt. Flachdach ist 40 Jahre alt.

Das Problem ist, dass wenn es es neu mache ich schnell in die Gefahr lauf Energetisch sanieren zu müssen, wobei dies noch nicht sicher ist, da ich überlege den Raum raunter aus wirtschaftlichen Gründen überhaupt nicht zu nutzen zum Wohnen, dh keine Heizung dort vorhanden wäre, sprich nicht gedämmt werden müsste.

Wie bekomme ich das kostengünstig hin? Habt ihr Vergleichspreise - ich meine echte aus Erfahrungswerten, nicht das was man bei Googel findet ...

Sowohl bei EPDM Folie wie auch bei Bitumenbahnen kommt man wohl nicht um eine Untergrundbehandlung herum oder?

Echt Mist - kann mir das akutell eigentlich nicht leisten.

Und da es 4-5 undichte Stellen sind ... ist Ausbessern wohl nicht wirklich sinnvoll.

Danke

...zur Frage

Ist eine Dachneigung von 12° beim Pultdach-Gartenhaus mit Schindeln ausreichend?

Hi, ich stelle momentan ein kleines (160x160cm) Gartenhaus mit Satteldach auf, so ein billiger Fertigteil-Bausatz. Die Dachkonstruktion würde ich nun gerne zu einem Pultdach umbauen, Ausrichtung nach Westen. Wegen der restlichen Bebauung hier wäre das Dach dann deutlich einfacher zu entwässern.

Aber ich könnte nur eine Dachneigung von 12° erreichen... Das Dach soll mit Dachpappe & Schindeln eingedeckt werden, keine Schweißbahn. Reicht dafür die Dachneigung aus oder sollte ich beim Satteldach (25°) bleiben?

...zur Frage

Unterschied zwischen den Bezeichnungen "StadtHAUS" und "StadtVILLA"

Hallo allerseits, gibt es einen Unterschied zwischen einem Stadthaus und einer Stadtvilla?

Kann die Dachform (Satteldach bzw. Pultdach) Anlass für eine der beiden Begriffe sein. Ich würde mich dann zwar fragen wieso, aber meinem Gefühl nach hätte die Stadtvilla dann das Pultdach:)! Aber sicher gibts in den Begriffen definitive Unterschiede, oder? Gemeint ist ja in beiden Fällen der zweigeschossige Hausbau.

Danke & Viele Grüße

...zur Frage

Materialkosten für ein Carport aus Holz?

Hallo liebe Gemeinde. Hat jemand ne Ahnung wie hoch die Materialkosten sind wenn man ein Carport aus Holz selber baut ? Im Baumarkt werden Fertigcarports für 200 EURO Flachdach und 479,- EURO mit Satteldach angeboten. Die Große ist jeweils ca. 304x504. Lohnt sich das fertig zusammengestellte Carport aus dem Baumarkt - oder ist es günstiger selbst Holz zu kaufen?

...zur Frage

Unitymedia Vertrag wiederufen?

Ich habe vor einer Woche einen Vertrag bei Unitymedia abgeschlossen, und habe jetzt gesehen, dass dieses Angebotene Produkt günstiger geworden ist kann ich mich bei denen melden und sagen das auch weniger zahlen möchte ?

...zur Frage

Wir haben 1980 ein Haus mit Flachdach gebaut. Jetzt würde ich gern ein Pultdach draufsetzen (energiesparen, verbesserte Wärmedämmung) Brauche ich eine Baugeneh?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?