Hilfe! Mein Schwarm kifft!?

2 Antworten

Leider kiffen mittlerweile viele junge Leute, das macht sie aber noch lange nicht zu schlechten Menschen (insgesamt scheint dein Bild von Kiffern relativ schlecht zu sein, allerdings konsumieren hauptsächlich ganz normale Leute die fest im Leben stehen). Wenn er das gerne tut in seinem Alter seis drum lass es ihn machen. Kritisch wirds erst wenn er in deiner Nähe anfängt zu konsumieren. Dann wäre es wichtig, dass du ihm klar machst, dass du ihn echt gern hast, aber das du nichts mit Cannabis zu tun haben möchtest. Sollte er das ignorieren solltest du ihn vergessen denn Leute die andere zum Konsumieren von Drogen anstiften sind immer Arschlöcher.

Treff dich doch mit ihm, er wird dich sicher nicht dazu zwingen, wenn er so nett ist wie du sagst. Und du weißt ja gar nicht ob er überhaupt vorhat dann zu kiffen. Deine Entscheidung dagegen sollte er selbstverständlich respektieren

Kleiner Einwand: Sie raucht ja automatosch mit, wenn er neben ihr kifft..

0

Was möchtest Du wissen?