hilfe mein bruder ist ins gefängnis gekommen!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Komm auf den Boden der Tatsachen. Dein Bruder ist im Gefängnis, es hätte also einiges besser laufen können, aber letztendlich macht jeder Mensch Fehler, manche mehr und manche weniger. Ich weiß nicht wegen was er sitzt, aber wenn er jetzt nicht unbedingt ne Leiche im Wald verscharrt hat, dann wird jeder einigermaßen vernünftige Mensch ihn und vor allem nicht dich gleich verurteilen (ich weiß dass es doch einige sind, die Betonung liegt auf vernünftig - da musst du drüber stehen). Halt dir einfach immer vor Augen, dass es besser für ihn ist, dass es eine Chance ist sein Leben zu ändern. Unterstütze ihn, bleib im Kontakt, dass ist das Beste, was du für ihn tun kannst. Ich kann mir vorstellen, dass es schwer ist, aber du schaffst das. Und wenn dir wirklich alles über den Kopf wächst kannst du dich auch an einen Psychologen wenden, was auch überhaupt nichts schlimmes ist.

Denk nicht so viel darüber nach, was die anderen denken, denn ich glaube, dass das auch einen großen Teil deines Problems darstellt.

Ich hoffe, dass ihr beide das schafft:)

(Wie alt bist du?) Suche unterstützung bei Verwandten die dir nah stehen und ein enges Verhältnis zu deinem Bruder haben.

Viel Glück

Atme erst mal durch!!! Warum ist er ins Gefängnis gekommen?

Steht dein Bruder dir nah?

0

Was möchtest Du wissen?