Hilfe Industrial problem Wildes Fleisch?

1 Antwort

Huhu!

Bei WIldfleisch braucht man eigentlich nur Geduld.

Solange es noch offen ist, desinfiziere es weiter morgens und abends und lass ansonsten die Finger davon.

Wenn die Wunde zu ist und das so gut mit Teebaumöl geklappt hat, verwende das doch dann wieder. :)  Nur nicht dran rumpulen. 

Rausnehmen solltest du das Piercing nicht, da das sonst zu weiteren Entzündungen führen könnte und das nooch unangenehmer ist. 

LG und viel Erfolg mit der Verheilung :)

wildes Fleisch bauchnabelpiercing stichkanal

Hallo! Ich habe mein Bauchnabelpiercing schon etwas länger als ein Jahr und habe in dem Stichkanal wildes Fleisch bzw. einen kleinen Knubbel. Ich habe es beim Wechseln des Piercings gemerkt, man sieht den Knubbel auch nur ein bisschen wenn man das Piercing wieder durchschiebt. Es tut nicht weh und wuchert auch nicht aus dem Stichkanal. Nun meine Frage ob ich etwas dagegen tun muss bzw. ob das gefährlich ist. Danke für die Antworten!

...zur Frage

Blutblase nach Mandel Op im Mund

Hallo, es ist jetzt der 5. Tag nach der Mandel Op, hinten hinter dem Gaumen hat sich eine kleine Blutblase entwickelt. Soll ich sie lassen, aufstechen oder zum Arzt? Wenn die Blase aufplatzt, bluten lassen, abtupfen oder sofort Arzt aufsuchen?

...zur Frage

Wie werde ich die Blase am Nasenpiercing wieder los?

Ich hab mir vor 3 Monaten ein piercing stechen lassen wo sich nach 1 Monat eine Blase gebildet hat die mit Blut und eiter gefüllt ist,mittlerweile ist sie aber schon größer geworden und hart...weiss jemand ob es wildes Fleisch ist? Und ob das weg geschnitten werden muss? Danke im vorraus

...zur Frage

Habe seit neuem ein Nasenpiercing und hätte ein Paar Fragen dazu?

Ich habe mir mein Nasenpiercing vor ca 3 Wochen stechen lassen. Musste am Anfang einen Stecker tragen, doch hab den heute das erste mal wechseln lassen im Studio und einen Ring dranmachen lassen.
Meine 1. Frage wäre:
Ich trainiere Thaiboxen und die Frage ist halt ob ich ihn dann immer rausnehmen sollte und  wenn ja ob das überhaupt gut ist..
Ich habe halt eine Verletztung was bedeutet, dass ich bis ca ende Mai nicht trainieren kann
So zu meiner 2. Frage:
Ist es dann so gut wie verheilt, so dass das rein und rausnehmen des Ringes kein Problem ist?
Meine letzte ist, dass der Ring meiner Meinung nach einen zu Weiten Abstand zu meiner Nase hat und ich eigentlich einen wollte, der an der Nase anliegt, dann meine der Piercer zu mir, dass ich ihn 10-14 Tagen nochmal kommen soll weil er den Ring nicht enger machen kann weil eine leichte Entzündung vorhanden ist und die Wunde etwas Abstand braucht.
Stimmt das? Weil ich meine in der Entzündung ist der Ring ja durch und ich finde das macht kein Unterschied ob der Ring and der Nase ist oder weiter weg.
Danke jetzt schonmal für die Antworten
Lg

...zur Frage

Wildes Fleisch, was tun?

Hallo:)

Ich habe jetzt seit ca. 1,5 Jahren einen Helix.

Anfangs war noch alles gut, doch seit ca. einem halben Jahr habe ich wildes Fleisch hinterm Ohr.

Was soll ich tun?

Wie geht das weg?

Habt ihr Tipps?

Danke schonmal im Vorraus;)

...zur Frage

Industrial piering nur ab 18? Oder ach mit 17 jahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?