hilfe, hab keine küchenwaage, 100 gramm kirschen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

100 g sind ca eine sehr gut gefüllte hand

Hey,

kommt sehr spät, aber eine Kirsche wiegt ungefähr 3-4 Gramm.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hast du einen Messbecher? Wenn ja, lege die Kirchen da rein und schätze so die 100 gramm (100 ml laut Messbecher) ab. Ist natürlich nicht ganz genau aber die Kirschen einzeln abzählen ja auch nicht. Noch besser wäre es natürlich, wenn auf dem Messbecher noch andere Maßeinheiten drauf sind (also nicht nur ML sondern auch Gramm für z.B. Mehl).

Nunja, weißt du in etwa die Dichte von einem Haufen Kirschen? Entspricht die eher der Dichte von Wasser oder der von Mehl oder oder oder. Ziemlich schwer einzuschätzen, sie enthalten zwar viel Wasser, aber vor allem die Luft zwischen den Kirschen sind wohl das Problem.

0

Wie wärs wenn du einfach 100ml Wasser abmisst und soviele Kirschen nimmst, dass das Gewicht ungefähr gleich ist? Das ist wohl genauer als jede Stückzahl an Kirschen, denn die können unterschiedlich groß sein.

hast du etwas anderes was 100g wiegt ? ne tafel schokolade oder was anderes auf dem das gewicht steht ?

Naja, zur Not einfach 100ml Wasser abmessen, denn wie man weiß wiegt 1ml Wasser 1g und 1l Wasser 1kg. Und wenn neben der Küchenwaage auch kein Messbecher in der Küche ist sollte man das Backen gleich sein lassen (oder für was auch immer 100g Kirschen benötigt werden).

0

Was möchtest Du wissen?