HILFE! Dringend! Rabenküken

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du darfst den Vogel nicht mitnehmen! Es ist ein Wildvogel und kein Wellensittich. Lass ihn sitzen, sein Gefieder ist darauf ausgerichtet, dass es nass wird. Sicher kommen die Eltern und füttern, wenn du wieder weg bist. Du kannst auch den Tierschutz oder Tiernothilfe anrufen, die werde dir sagen, wie du dich am Besten verhältst.

Hey, Wenn die Eltern WIRKLICH nicht mehr kommen dann musst du es wärmen. Also ganz vorsichtig in eine Decke einwickeln. Es frisst vllt. kleinere Körner (Z. B. Haferkörner) oder Insekten wie Regenwürmer, Käfer etc. Fass es nicht mit den Händen an, denn es könnte Krankheiten haben, denn die Eltern haben e nicht ohne Grund alleine gelassen. Geh doch so schnell wie möglich ins Tierheim mit ihm und versuche ihn dort abzugeben. Viel Glück mit dem kleinen;)

Gaenschen 13.05.2014, 16:45

Danke :) Aber ich glaube nicht das es krank ist, es scheint nicht schwach oder os zu sein und ich glaube das nest ist beim wind zusammengebrochen.

0

Auf keinen Fall mitnehmen! Die Eltern sind sehr wahrscheinlich in der Nähe und füttern auch außerhalb des Nests weiter! (Wenn der Mensch wieder weg ist! ;-) )

Edith sagt:

Auch nicht anfassen!

Gaenschen 13.05.2014, 16:39

Entschuldige, ich hab nicht erwähnt dass es auf dem Gras liegt, nicht im Nest sondern auf dem Boden. Und wo das Nest ist weiß ich leider auch nicht. Und die Eltern waren sxhon lange nicht mehr da.

0
Schapa76 13.05.2014, 17:14
@Gaenschen

Dann versuche es besser nicht selbst hochzupäppeln, das klappt leider so gut wie nie. Eine Tierauffangstation könnte da helfen und auch Tipps geben!

0
Gaenschen 13.05.2014, 21:03
@Schapa76

Leider gibt es so eine nicht in unserer Nähe, sonst hätte ich es gemacht. :(

0

Was möchtest Du wissen?