HILFE DEHNUNGSSTREIFEN MIT 13!?

4 Antworten

Gegen Dehnungstreifen kannst du nix machen :/ ausserdem bekommt des mal jedes Mädchen, jede Frau. Aber du kannst dehnungstreifen etwas vorbeugen: z.b vermeide zu große gewichtsschwankungen und ernähr dich gesund :)

Nichts. Manchmal entsthen die durch zu schnellen muskelaufbau.

Das sind doch keine Dehnungsstreifen..es sei denn du hast über 30kg abgenommen. Es ist wohl eger Cellulite, also eine Bindegewebsschwäche. Kannst du dir bei nem /ner Hautarzt/Hautärztin genauer erklären lassen!

aber ich hab weder schnell zu genommen noch schnell abgehnohmen ... sie wahren irgendwann einfach da und ich bin auch nicht übergewichtig ( 43 kg bei einer größe von 1,55) und das sieht auch einfach nicht schön aus ich mein ich bin grad einmal 13 und die dinger sind so hässlich lila-rot :(

1
@Waschbearchen

Lass das doch mal bei nem Hautarzt/einer Hautärztin ansschauen...es gibt für alles eine Lösung!

0

Im Grunde genommen gar nichts. Die Cremes sind nur Geldverschwendung. Das einzige was man machen kann, ist, sie weglasern zu lassen. Aber davon würde ich dir eher abraten.

Was möchtest Du wissen?