Was lässt Dehnungsstreifen schneller verblassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß nicht ob Du die Tipps in meinem Video als Geheimtipps bezeichnen würdest, aber schau's Dir einfach mal an - vielleicht ist etwas dabei, das Du noch nicht kennst und das Dir hilft!

http://www.gutefrage.net/video/hausmittel-gegen-schwangerschaftsstreifen

Ich habe recherchiert und alles zusammengefasst, was ich zu dem Thema kenne. Dabei haben mir eigentlich alle Leute mit denen ich Dehnungsstreifen besprochen habe gesagt, dass es nicht auf die Verwendung eines bestimmten Produktes ankommt, sondern darauf, intensiv zu massieren und damit die Durchblutung sowie, den Transport von Ablagerungen aus dem Gewebe zu fördern. Würde mich freuen, wenn ich Dir helfen konnte!

Bi-Oil. Das gibt's in der Apotheke, aber auch bei Müller und Co. Ich habse selbst sehr gute Erfahrungen mit Bi-Oil gemacht. Die Dehnungsstreifen verschwinden zwar nicht, wie viele annehmen, aber sie werden fast unsichtbar - dank Bi Oil bei mir noch schneller :). Ist zwar kein total günstiges Produkt (15€ bist du los), aber es ist jeden einzelnen Cent wert. Das sind jedenfalls meine Erfahrungen.

Was natürlich auch hilft, ist eine Micro-Dermabrasion bei der Kosmetikerin oder beim Hautarzt. Dabei wird die obere Hautschicht "abgeschliffen". Ausprobiert habe ich es selbst noch nicht, da es mit einfach zu teuer ist mit 40€ pro Anwendung...

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen ;)

Auch wenn dieser thread schon ein wenig älter ist, bin ich mit der Danaefabienne gegen Dehnungsstreifen Creme schon seit Monaten mehr als zufrieden. Keine neuen Streifen sind für mich schon genug.

Was möchtest Du wissen?