Hilfe bei Website, Bild falsch herum!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn das jpeg Bilder sind, kannst du mit einem Bildprogramm wie Irfanview die Orientierung einstellen. Dann stellen alle Geräte, ob Iphone oder Windows, das Bild richtig hin.

Optionen - Einstellungen - JPG / PCD /GIF -> Bild automatisch drehen (nach EXIF-Info, falls vorhanden)

Da kannst du rumspielen und gucken was hilft

Habe ich probiert, funktioniert nicht!

0
@minuusgame

ich habe irfanview leider nich hier, um zu sehen was dein problem da ist :)

aber alternative:

lade dir diese 2 kleine proggis runter:

http://www.heise.de/download/product/exiftoolgui-63032/download

http://www.heise.de/download/product/exiftool-35845/download

1. beide entpacken 2. die einzelne exe-datei umbenennen zu exiftool.exe 3. diese in den anderen entpackten ordner rkopieren,

das sieht dann so aus:

http://www.picfront.org/d/9q9q

jetzt solltest du mit doppelklick von exiftoolGUI das programm starten können, das bild auswählen und rechts unter exifkram die orientierung aussuchen/eintragen können.



Das eine exiftool macht die arbeit, aber das andere ist halt die oberfläche, aber das hast du sicher erkannt

0
@minuusgame

Leider schreibst du nicht, was genau nicht klappt.

Ich habe es so gemacht nach dem Einrichten der beiden Programme und öffnen einer Jpeg Datei:

Links sehe ich das Bild, in der Mitte das Dateiverzeichnis und die rechte Spalte, da sind die ganzen EXIF-Angaben.

Hier ist für uns nur Orientation wichtig:

1x draufklicken, dass es blau markiert ist, dann zeigt es in der selben Spalte ganz unten die Auswahlmöglichkeiten:

1 =keine änderung

3 = 180grad

6 = +90 grad

8 = -90grad

unten ist die Zeile zum Eintragen gelb markiert ist:

da das vorhandene "-" zeichen wegmachen und nur die Zahl eintragen,

Entertaste drücken, es gibt einen Sound und dann auf den save-Button rechts von der Zeile klicken.


Normalerweise gibt es dieses Problem, weil das Iphone die Metadateien (also auch wierum gedreht) stur ausliest und andere Programme am PC nicht unbedingt.  Also entweder so ändern mit der Anleitung hier oder die Metadateien (wieder mit Irfanview o.ä.) gänzlich entfernen. Wenn dann immer noch sich nichts ändern, ist vlt. eine css Anweisung dran schuld, die der Iphone Browser nicht ignoriert :

https://www.abakus-internet-marketing.de/foren/viewtopic/t-130892.html


0

Was möchtest Du wissen?