Hilfe bei der Volkswirtschaftslehre?

1 Antwort

Hallo almalila,

Opportunitätskosten sind im Prinzip die Kosten die entstehen, wenn du dich entscheidest A statt B zu tun. Damit ist gemeint, dass wenn du dir beispielsweise den Nachmittag frei nimmst, um ins Schwimmbad zu gehen, währenddessen auch arbeiten könntest. Das Geld was du da verdienen würdest, sind deine Opportunitätskosten.

Private Güter sind wie der Name schon sagt, privat und daher nicht öffentlich. Sie sind davon geprägt, dass andere davon ausgeschlossen werden können und es Rivalität im Konsum gibt. Wenn du im Bücherladen den grade erschienenen Harry Potter kaufst, dann gehört er dir. Auch wenn andere kein Exemplar mehr bekommen. Das bedeutet andere werden ausgeschlossen und es herrscht Rivalität.

Dilemmasituation: du hast die Wahl zwischen zwei Alternativen und beide führen zu einem unerwünschten Ergebnis.

Rationalitätenfalle: dabei wird zwischen individueller und kollektiver Rationalität unterschieden. Individuell rational kann es sein, Steuern zu hinterziehen, kollektiv ist das jedoch irrational und führt zu einem schlechteren Ergebnis, als wenn niemand Steuern hinterziehen würde.

Ich hoffe das hilft dir, auch wenn es jezt nicht super wissenschaftlich erklärt ist...

Vielen Dank :)

0

Was ist der unterschied zwischen Stakeholder, Stakeholder Value, Shareholder und Shareholder?

Es geht um folgende 4 Begriffe: Stakeholder, Stakeholder Value, Shareholder und Shareholder Value.

Mein Problem ist, ich verstehe die Unterschiede dieser 4 Begriffe nicht. Kann die mir Jemand bitte erläutern, bzw. erklären?

Danke im voraus

...zur Frage

Was ist der Zusammenhang zwischen Gesamtkosten, durchschnittliche Gesamtkosten und Grenzkosten?

ich sitze seit 2 Stunden an dieser Aufgabe und keiner kann mir helfen. Mein Lehrbuch bringt mich auch nicht weiter. Ich bin langsam am verzweifeln. Was genau ist der Zusammenhang zwischen diesen Kosten? DANKE

...zur Frage

warum ist ein positiver handelsbilanzsaldo des inland immer mit einer inländischen kreditvergabe an die ausländer verbunden?

warum ist ein positiver handelsbilanzsaldo des inland immer mit einer inländischen kreditvergabe an die ausländer verbunden

...zur Frage

VWL, völlig überfordert mit den Fragen?

Hallo, ich muss am Montag eine Ausarbeitung für VWL vorlegen. Aber ich bin damit völlig überfordert. Vielleicht kann mir jemand Denkanstöße geben oder die Antworten auf folgende Fragen verständlich erklären.

Erläutern Sie an einem Beispiel, wie sich eine Aufwertung des Euro auf die europäische Handelsbilanz auswirkt. Unterstellt wird, dass die Euro-Preise der europäischen Güter und Dollar-Preise der US-Güter konstant bleiben.

Angenommen, es existiert eine Weltwährungsordnung mit freien Wechselkursen a) Wie vollzieht sich die Preisbildung bei freien Wechselkursen? b) Erläutern Sie die Auswirkungen eines Leistungsbilanzüberschusses bzw. Defizits auf den Wechselkurs? c) Wozu führen langfristige (tendenziell) flexible Wechselkurse bei Zahlungsbilanzüberschüssen bzw Defiziten?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Wiener Kongress Begriffe!

Kann mir mal jemand die folgenden Begriffe kurz und knapp erläutern ? : • Legitimität • Restauration • Volkssouveränität • heilige Allianz Alles bezieht sich auf den Wiener Kongress. Danke !

...zur Frage

Begriffe: Besicherung von Krediten und Darlehen?

Guten Morgen,

ich benötige für folgende Begriffe jeweils einen Satz, der den Begriff kurz erläutert, muss nicht wirklich tiefsinnig sein, einfach nur eine grobe Definition.

  • Grundschuld
  • Eigentumsvorbehalt
  • Hypothek
  • SIcherungsübereignung
  • Bürgschaft
  • Forderungsabtretung

Wäre klasse, wenn ihr mir ein paar Vorschläge machen könntet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?