Hosengröße?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das vordere ist der Bauchumfang, das hintere die Länge.

Bei deiner Größe brauchst du in der Länge 30, eventuell auch 32.   

Obenrum würde ich sagen 29, 30, 31 oder sogar 32. Kommt halt immer drauf an, wie die Hose auch so ausfällt.

das ist auch sehr hilfreich hier für mich ;)

1

Ich blicke da leider absolut nicht durch😩 ich bin ca 1.60 und trage die Hosengröße 36. was würde denn zu mir passen?

0

Das sind die Jeansgrößen in " Inch " angegeben. Die erste Zahl gibt die Weite an, die zweite die Länge. Bei einer Konfektionsgröße von 40 / 42 und deiner Körpergröße müsstest du dir eine Jeans in 31 / 30 kaufen. Besser ist es aber vorher, die Hose anzuprobieren, denn je nach Marke, können die Größen unterschiedlich ausfallen

Du brauchst ne 31/32 der ne 32/32.....rechne +8 daher 26 ist ne 34 also sehr skinny.

Das sind Zollmaße, 1 Zoll (Inch) = 2,54 cm. 26/30 z.B. heißt Bundweite 26 Zoll und Beinlänge 30 Zoll.

wenn du in anderen Hosen 40/42 trägst dann brauchst du wahrscheinlich auch 40/42. die zahlen geben die länge und den umfang in inch an

Das ist falsch. 40/42 meint die Konfektionsgröße. 30/32 Längenmaße in inch.

0

Was möchtest Du wissen?