Hey leute ich bin heute nacht aufgewacht und mir war übel dann bin ich ins bad gerannt weil ich dachte ich muss mich übergeben dann ist mir aufgefallen ...?

7 Antworten

Aus deiner Schilderung lässt sich nicht auf die Ursache der Übelkeit schließen. In den meisten Fällen handelt es sich um eine gastrointestinale Infektion ("Magendarm"-Krankheit), es gibt aber auch Intoxikationen (Vergiftungen mit Stoffen), die zu Übelkeit führen, oder weibliche Beschwerden (Menstruation, Schwangerschaft).

Danke für deine antwort :)

0

zu viel magensäure. du könntest abends vorm schlafengehn zwei bullrichsalz aus der apotheke nehmen, wenn das nicht reicht pantoprazol (säurehemmer), dann dürfte sowas nicht mehr passieren.

Ok vielen dank für deine hilfe LG nicigomez :)

0

Klingt, als ob etwas Mageninhalt in die Speiseröhre zurückgeflossen ist. Wenn du das öfter hast, lasse mal eine Magenspiegelung machen.

Danke für deine antwort :)

0

Döner gegessen was ist das?

Hallo habe gestern einen Döner gegessen. Heute nacht bin ich mit übelkeit aufgewacht und hab mich übergeben. Jetzt leide ich an leichten bis mittelstarken bauchschmerzen Was soll ich machen?

...zur Frage

Was kann ich machen, wenn ich jeden Tag Übelkeit, Kopfschmerzen, teilweise Schwindel und Magenprobleme habe?

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß einfach nicht mehr weiter. Letztes Jahr (2014) im Mai fing es an, dass es mir schlechter ging. Regelmäßig Kreislaufprobleme (Schwindel, schwarz vor Augen sehen, bis hin zum umkippen). Migräne hatte ich damals gelegentlich.

Seit diesem Jahr Mai ist es jetzt endgültig nicht mehr auszuhalten. Ich habe JEDEN Tag Kopfschmerzen (bis hin zur Migräne) und Probleme mit Übelkeit. Sehr häufig habe ich Magenprobleme (Verstopfungen, Durchfall generell unwohlsein) . Hinzu kommt auch immer noch häufig Schwindel und verschwommen Sehen und Zittern.

Ich mache beruflich zur Zeit gar nichts, hoffe aber im April ein Studium anfangen zu können.

Getestet wurde ich auf: Epilepsie und ein Hirnaneurysma - beides negativ.

Ich bin 21 Jahre jung und habe aktuell absolut keine Lebensqualität.

Hat jemand Erfahrungen mit ähnlichen Problemen oder Ideen, was das sein könnte?

Liebe Grüße

...zur Frage

Plötzlich übergeben

Ich bin heute Nacht aufgewacht und mir war übel. Und ich musste mich dann auch kurze Zeit später übergeben. Danach war alles wieder gut und ich musst nicht mehr brechen. Ich habe auch keinen Alkohol konsumiert oder etwas außergewöhnliches gegessen. Woran kann das gelegen haben?

...zur Frage

Kopfschmerzen an der linken Schläfe und linkes Auge tut weh. Warum?

Ich habe seit gestern Mittag immer an der gleichen Stelle drückende Kopfschmerzen. Die Schmerzen sind immer an der linken Schläfe und mein linkes Auge tut auch weh. Von den beiden Sachen kommen auch noch Schwindelgefühl und Übelkeit. Woher könnte das kommen?

...zur Frage

Plötzliche Übelkeit in Nacht und Kreislaufzusammenbruch?

Letzte Nacht war es so dass ich aufgewacht bin und mir total übel war. Als ich aufs Klo ging schlug mein Herz plötzlich total laut und schnell und mir wurde schwindlig. Hab mich dann direkt hingelegt sonst wär ich umgekippt. Dann gings mit dem Kreislauf wieder aber als ich aufstehen wollte dachte ich ich muss mich übergeben und musste schon würgen aber hab's noch unterdrücken können. Hab mich dann wieder hingelegt und dann ging es wieder und auch die Übelkeit ist weniger und weniger geworden. Muss dazu sagen dass ich am Vortag kaum was gegessen habe und das zu dem Zeitpunkt auch schon ca 15h her war. Ich hatte auch Kopfschmerzen am Abend wie ich sie haben wenn ich zu wenig Sauerstoff oder Flüssigkeit habe aber das ging dann auch mit einer Tablette. Ich hatte das mit der Übelkeit schon mal vor ca 2 Wochen aber da war es nicht so schlimm und ich musste auch nicht mich übergeben. Bei beiden malen war am nächsten Tag wieder alles ok, ich weiß nur nicht mehr ob ich vor 2 Wochen da auch sehr wenig gegessen hatte. Was kann das sein? Und ist es nicht eher komisch dass man denkt man muss sich übergeben und einem ist schlecht wenn man zu wenig Nahrung hat? Diese Übelkeit war nie diese wie ich sie kenn wenn ich bisschen Hunger hab, eher so Magen Darm mäßig und wenn ich schon an essen dachte wurde mir noch mehr übel.. Kennt das jemand und warum ist am nächsten Tag immer wieder alles gut?

...zur Frage

übelkeit und verdorbenes essen

Guten Morgen zusammen,

habe gestern Nacht eine Suppe mit auberginen und zucchini gegessen... dabei ist mir schon aufgefallen dass es etwas komisch schmeckte...habe sie dann auch weggelegt

Seit dem fühlte ich mich komisch...in der Nacht bin ich mit Übelkeit aufgewacht und konnte nicht mehr schlafen....heute morgen musste ich mich dann etwas übergeben, wobei aber nur Wasser herauskam...

Kann es verdorbenes Essen gewesen sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?