Hey ich möchte mal genau wissen was und wie lange geht die Findungsphase?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Tabith. Ich glaube nicht, dass der Begriff "Findungsphase" irgendwo definiert ist. Ich versuche trotzdem deine Fragen zu beantworten.


Was ist eine Findungsphase?

In deinem Fall ist eine Zeit der Entwicklung im Leben gemeint, in der sich Charaktereigenschaften besonders ausprägen oder neu orientieren.

Wie lange dauert diese an?
So lange sie dauert.

Woran merke ich, dass ich in einer Findungsphase bin?
Du stehst an einem Punkt an dem du dich fragst, was deine Persönlichkeit ausmacht, was zu ihr passt und welchen Weg du in der Zukunft einschlagen willst.

Auch, wenn viele Erwachsene sich für klug halten, wenn sie das Wort "Findungsphase" in den Mund nehmen. Als hätten sie bereits alle Findungsphasen hinter sich und wären nun final und perfekt. So funktioniert das Leben nicht. Man hört nie auf zu lernen, sich selbst zu finden und sich zu entwickeln.

Es kann sein, dass du jetzt mit 13 die Entscheidung triffst, dich nicht Gothic-mäßig, sondern normal zu kleiden. Aber dafür mit 45 plötzlich auf die Idee kommst, deine Kleidung Gothic-mäßig umzugestalten. Was du tust, bleibt alleine Dir überlassen. Das ist Deine Freiheit. Jetzt und in der Zukunft. Wie Brifli schon schreibt, ist das ganze Leben eine Zeit der Selbstfindung und Entwicklung und alles kann sich wieder ändern. Du wirst so lange du lebst oft "Orientierungsphasen" durchlaufen. (Ich finde, das Wort passt besser.) Nur eine Sache zählt die auch schon von Brifli gesagt wurde: Nämlich, dass du das tust, womit du dich am Wohlsten fühlst.


Oh das ist eine komplizierte Frage...Du schreibst nicht was du finden...herausfinden magst...Ganz groß betrachtet ist das ganze Leben eine Findungunsphase...

Ich denke jetzt set ein paar Monaten ich würde der Gothic szene angehören. Und es würde mich mal interesieren ob diese Phase bald vorbei sein wird oder ob die jetzt noch ewig bleibt. Ich hoffe diese auskunft ist ausreichend um die obere Frage beantworten zu können.

0
@Tabith221

Ok auch da kann ich dir nicht sagen wie lange dies Phase anhält...Das kommt auf dich und deine Ansichten..Empfindungen ..und Erfahrungen an......Alles gut wenn du dich wohl fühlst und du es für ok hälst..

1

Warum bin ich so fixiert auf psychische Krankheiten?

Ich finde keine innerliche Ruhe. Ich bin in stationärer Therapie und möchte unbedingt meine Diagnose "Persönlichkeitsstörung" haben, da ich auch sehr sehr wahrscheinlich eine habe. Die unsichere, ängstliche PS, die mein Leben sehr sehr stark beeinträchtigt. Ich besuche keine öffentlichen Orte und bin immer gehemmt und unsicher und ängstlich und es gehört einfach zu meiner Persönlichkeit. Ich bin wahrscheinlich einer der extravagantesten und unsichersten schüchternsten Menschen dieser Erde (bin 18).

Nur habe ich ein Problem: die Ärzte sagen mir klipp und klar, sie werden mir nicht sagen, was genau ich habe, da sie der Meinung sind, dass das nur für Ärzte ist und dass "Selbstunsichere Persönlichkeitsstörung" einfach nur ein Begriff ist, ohne weitere Bedeutung für mich. Aber wenn jemand Krebs hat, sagt man ihm dann auch nicht etwa, dass er Krebs hat? Warum habe ich kein Recht zu wissen, wie meine psychische Krankheit heißt? Wenn ich wüsste, was genau ich habe, dann könnte ich mich drauf fixieren, um es zu verbessern. So ist es mir immer unklar, was ich habe und woran ich jetzt arbeiten soll.

Außerdem würde es mich innerlich extrem zufrieden stellen, was ich habe, dann wäre meine Selbstreflexion abgeschlossen. Ich würde dann wissen, dass ich krank bin und nichts dafür kann, dass ich so bin.

...zur Frage

woran merkt man als Frau, dass man einen Orgasmus hat?

Ich weiß, die Frage klingt vielleicht etwas komisch, aber ich bin mir nie ganz sicher. Bei Männern ist das einfach. Da kommt etwas raus und man weiß, man ist gekommen. Aber woran genau merken Frauen das? Und wie lange dauert so ein Orgasmus ungefähr? Ich hatte schon öfter Sex und es gab schon ein paar Momente, wo sich das Ganze anders angefühlt hat und irgendwie unbeschreiblich war, aber das ging meistens nur ein paar Sekunden und ich war mir nie genau sicher, ob das jetzt ein Orgasmus war oder nicht. Woran merke ich das? Wie kann ich sicher sein?

...zur Frage

Meint ihr jeder hat angst davor?

Mein ihr jeder Mensch hat Angst vor dem Tod? Ich mein wir kommen auf dieser Welt und ab den Tag unserer Geburt läuft die Uhr ab Minute für Minute und wann es zu Ende ist kann niemand wissen dem im Endeffekt ist man nie sicher und alles ist eine Illussion oder? Ich kann irgendwie nicht damit klarkommen das meine eltern irgendwann gehen werden oder das ich ein mädchen kennelerne und ich weiß das sie genau wie ich auch eines tage sterben muss..

...zur Frage

Was passiert nach einen Knockout mit dem Menschen?

Hallo
Ich möchte wissen, was bei einem Knockout mit dem Menschen genau passiert

...zur Frage

Warum macht guter Schlaf gute Laune?

Hallöchen erstmal, mir ist in letzter immer öfter aufgefallen, dass je mehr ich schlafe, desto bessere Laune habe ich am nächsten Tag. Bei weniger Schlaf ist es allerdings genau umgekehrt. Jetzt frage ich mich woran das liegt, aber egal wo ich nachschaue, steht zu diesem Thema nichts. Hoffe ihr könnt mit der Frage was anfangen und würde mich freuen, wenn sich jemand von euch dahingehend auskennt. Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?