Hexenkönig (von Angmar) Kostüm selbst erstellen?

1 Antwort

Hi Raph!

Ob Stoff billig aussieht, kann man oft auf den ersten Blick nicht so genau sehen. Wenn es dir darum geht, das er richtig fällt, wirst du nicht umhinkommen teureren Stoff zu kaufen, der fällt meist besser.
Der Helm und die Handschuhe sind schon etwas aufwendiger zu machen, aber hier kommt es eigentlich nur auf die entsprechende Bemalung an, damit sie nicht billig aussehen. Ich habe schon von einem anderen Herr der Ringe Fan Schwerter gesehen, die er sich aus Holz gemacht hat und dann entsprechend angemalt. Die konnte man auf den ersten Blick nicht von echten Waffen unterscheiden.

Wenn du dir die Rüstungsteile selbst machen willst würde ich dir Worbla empfehlen, dass habe ich mal auf der Hobbit-Con gesehen. Das sind quasie Plastikplatten, die man nach Erwärmen formen kann. Genaueres dazu (sowie eine Alternative) findest du auf folgender Seite:

http://www.teilzeithelden.de/2014/03/28/alternative-werkstoffe-im-larp-von-gfk-und-worbla/

Wenn du nicht allzu weit weg wohnst, kannst du auch mal unseren Tolkien Tag in Geldern/Pont besuchen, dort kannst du zum Beispiel diese Buschen (ich glaub die meisten sind Frauen) sehen und sie auch zu ihren Kostümen befragen:

https://alcazzar.files.wordpress.com/2015/06/nazgul.jpg

Der nächste Tolkien Tag findet am 10./11. Juni 2017 statt. Wenn du bei Facebook bist, kann ich dir vielleicht auch die Leute raussuchen, die da die Ringgeister darstellen, dann kannst du sie dort mal anschreiben.

Was möchtest Du wissen?