Herren oder Damen Jeans?

4 Antworten

Die Stellung des Reißverschlusses oder des Knopfes ist es heutzutage meist nicht mehr.

Der Schnitt der Damenjeans ist aber schon etwas anders, die Jenas ist
an den Hüften und den Oberschenkeln manchmal weiter geschnitten, das
hängt von der Art der Jeans ab.

Die Beinlänge der Herrenjeans kann etwas länger sein.

Erstens am Reißverschluss - linksrum oder rechtsrum, wie bei den Knöpfen von Hemden oder Blusen.

Zweitens am Schnitt - eher schmalere Hüftpartie, aber da kommt es eh drauf an, wie das Ding an dir aussieht.

Jo,mit dem Reißverschluss(bzw.Knopf) habe ich auch schon gehört.Aber welche Seite hat die Frau und welche der Mann?

0
@pusteblume14

Das ist doch eigentlich egal meine ich.Enge Damen-Stretchjeans können von Männer auch getragen werden.Stretchhosen passen immer

0

Woran man ihn sieht, wenn man die Hose vor augen bzw. in den Händen hat? Wenn du das meinst, der Unterschied ist eben der Schnitt. Männerhosen sind auf Männerkörper zugeschnitten und umgekehrt.

das kommt doch auch auf die weite an? aber sonst merkt man das net glaub ich

Die Weite ist Gr 29,diese Gr gibt es auch in der Männerwelt.

0