Heißt es in oder im Kindergarten..

10 Antworten

hey,
so könnte man es auch schreiben.! ;-))
M. geht in den Kindergarten. Die Einrichtung, die er (täglich?) besucht besitzt viele schöne deutsch-türkische Kinder-Bilderbücher. Diese sollen nicht nur bei Ihm- sondern auch bei den anderen Kindern die Sprachentwicklung auf spieleriche Art und Weise fördern; egal ob im Kindergarten mit den Erziehern/innen oder Zuhause mit Eltern, Geschwistern, Großeltern,... oder Unterwegs.
VLG und viel Spaß ;-)

ist in diesem Fall so richtig , weil sich " in" auf Kindergarten und Elternhaus bezieht, würde es sich nur auf Kindergarten beziehen , müßte es im heißen

In dem Fall geht beides, ähnlich wie bei "in Schule und Beruf" oder "in Wort und Bild". IN wäre gehobenes Deutsch. Die beiden durch "und" verbundenen Begriffe werden quasi als Sinnheit verwendet.

"Im Kindergarten" würde bedeuten, dass es im Kindergarten stattfinden würde, die Sprachentwicklung zu unterstützen.

Heißt es aber "in Kindergarten und Elternhaus", handelt es sich hier lediglich darum, dass die Information über Kindergarten und Elternhaus vermittelt wird via Buch.

"Im Kindergarten" würde bedeuten, dass es im Kindergarten stattfinden würde, die Sprachentwicklung zu unterstützen.

So passiert es ja auch tatsächlich, die Sprachentwicklung wird im Kindergarten unterstützt; ebenso wie im Elternhaus.

1
@Herb3472

Es werden Informationen/Kenntnisse IN Kindergarten und Elternhaus vermittelt, das ist sprachlich so schon korrekt. ;)

Habe soeben auch eine Freundin gefragt, die bereits seit einigen Semestern Germanistik studiert. Es ist so schon richtig.

1

In diesem Zusammenhang würde ich "....in Kindergarten und Elternhaus...." verwenden. Klingt eleganter, sonst müsste man ".......im Kindergarten und im Elternhaus......" schreiben.

Was möchtest Du wissen?