Heilernamen Warriorcats

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Silbermond Ringelschweif Wassertropfen Holunderduft Himbeernase Falkenfeder Glanzblüte Regenherz Glitzerfrost

L.G Wolfi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Malvensprenkel, Aschenfarn, Rußfluss, Pfirsichschweif, Federkralle, Glutpelz, Rostpelz oderso? :D wozu brauchst du den namen denn? würde mich interessieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie wärs mit Morgentau oder Sternenschimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also generell Namen mit Heilpflanzen (Mohnblüte, Ampferschweif, Blütenstiel, Moosfell etc.)

Der Name sollte auch eher sanft kleingen, ich denke niemand würde sich gerne von einer Blutklaue, Rattenzahn, Kampfklaue oder Nachtherz behandeln lassen.

Endungen wie -mond, -blüte, -blatt, -feder, -flügel oder -fluss wären vielleicht auch ganz nett.

Bastle dir daraus einfach was schönes ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lavendelblüte, Kaktusblüte, Rotbeere, Tannenblatt, Sprnkelblatt, Ampferblatt, Lotusblüte, Ringelzweig, Flugbeere, Ginsterbeere....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich empfehle Traumfell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silberstein,Silberlicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

◝ Meeresregen

◝ Mottenglanz

◝ Schwalbenfrost

◝ Tulpenfang

◝ Fuchszahn

◝ Schattenlied

◝ Geisterecho

◝ Bergecho

◝ Silberträne

◝ Goldhauch

◝ Löwenblüte

◝ Brombeerblatt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?