Hat jemand Ideen, was ich mit meinem Austauschschüler machen kann?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Macht das, was ihr immer macht. Nimm ihn mit, wenn ihr euch mit Freunden trefft. Er möchte doch hier auch mit den ugendlichen in ihrer Umgebung, in ihrer Welt zusammen sein. Wir sind alle Ferien in Frankreich und der Sohne oder die Shne verbringen dann ein Teil der Freizeit mit frz. Jugendlichen. Und die machen auch nichts anderes am Nachmittag. Chillen, Skatebahn, Fußball, Musik hören, und quatschen, quatschen quatschen. Nur keine Angst.

Das Problem ist, er ist ein Junge, ich nicht ^^ Also das ist ja eigentlich keein wirkliches Problem,aber ich denk mir einfach dass er nicht die ganze zeit mit mir verbringen will :D und er sagt zu allem einfach nur "mir egal, du entscheidest" ._.

0
@Crunch22

Schau, Maurice war 15 als er anfing sich regelmäßig mit einer Clique MÄDCHEN zu treffen. Sie lernten sich am Fest zum Nationalfeiertag kennen, so 4-5 und das hält bis heute. Obwohl er ein unge ist, schon 4 jahre. Aber schau doch, ob du Klassenkameraden mit dazu bekommst.

0

vielleicht ins Kino gehen ? Sport machen, habt Ihr einen Verein in der Nähe ? Leute kennenlernen, mit mehreren Leuten was unternehmen.

Die Stadt erkunden. Ich mache auch gerne ein Picknick an einem schönen Platz. Ihr könnt ja in die Stadt gehen und euch ein paar Läden anschauen, nur anschauen. Vielleicht auch ein Eis essen. Auf jeden Fall rausgehen.

minigolf das kommt immer gut an

geh mit ihm mal raus an einer wiese und picknicke mit ihm/sie mal oder geht durch die stadt und macht ein schaufengsterbummel

er mag nicht so gern essen :D

0

Was möchtest Du wissen?