Hat jemand Erfahrung mit den Judith Williams (HSE24) Cremes?

1 Antwort

Die Cremes sind qualitativ nicht schlecht, sicher im etwas höheren Drogeriemarkt-Niveau, aber es ist kein "Luxus", und sie sind auch viel zu teuer. Aber das ist im Homeshopping ja oft so, auch wenn da immer behauptet wird, es wäre so günstig, weil man keine Werbung bezahlen müsse.

Judith Williams hat mehrere Linien und bringt ständig etwas neues heraus, meist komplette Linien mit diversen Seren, Körpercremes, Handcremes, Fußcremes, Duschgelen. Wer alles kauft, ist gut und gerne mal eben 200 Euro für eine einzige Linie los. Von daher würde ich erst mal testen mit einer Gesichtscreme, es gibt genügend Leute, die mit der reichlichen Parfümierung nicht klar kommen. Auch wenn in den Präsentationen immer von "der Preis kommt nie wieder, bevorraten Sie sich" gesprochen wird: der Preis kommt immer wieder, vielleicht muss man etwas warten, aber er kommt wieder. Und bis dahin sind dann schon ein paar Bewertungen im Netz. Aber Vorsicht: es gibt viele Fans, die schon "Hurra" rufen, wenn sie nur "Judith Williams" hören und loben, ohne die Creme hinreichend getestet zu haben. Die gibt es allerdings nicht nur bei Judith Williams.

Die Cremes haben im allgemeinen gute Inhaltsstoffe, meist ohne Silikone, Parabene, PEGs oder Wirkstoffe tierischen Ursprungs. Insofern kann man sie empfehlen, wenn man auf so was Wert legt. Es ist aber keine Naturkosmetik. Und, wie gesagt, oft stark parfümiert.

Letzten Endes muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen. Ich habe selbst einiges von Judith Williams probiert, nutze aber nichts regelmäßig. Da gibt es meiner Meinung nach um einiges bessere und wirksamere Kosmetik (und vor allem: günstigere!) sowohl in Drogeriemärkten, Parfümerien und auch im Homeshopping.

Wie hieß die Sonnencreme in der orangenen Flasche? Gibt es sie noch?

Hallo! Da jetzt wieder Zeit für den Sonnenschutz ist und ich mich mit Sonnencreme eindecken wollte, fragte ich mich, ob es diese Sonnencreme in der komplett orange-farbenen Flasche noch gibt. Weiß jemand die Marke zufällig? In den 90ern war sie wahrscheinlich die gängigste, zumindest gab es sie in allen Drogerien. So viel ich mich erinnere war die Schrift darauf braun oder schwarz und es war glaube ich eine rote Sonne darauf zu sehen. Ich mochte den Geruch einfach immer besonders, viele der anderen sind heute sehr süßlich und klebrig, was ich nicht so mag. Viele Grüße, Kai-Uwe aus dem Harz

...zur Frage

NIVEA! Was bringt diese Creme wirklich?

Hallo! Meine Frage ist eigentlich ziemlich schwachsinnig, aber ich stelle sie trotzdem! Ich habe mir diese NIVEA Creme gekauft http://data.motor-talk.de/data/galleries/0/102/6888/39279342/nivea-creme-989301-ohne-konservierungsstoffe-inh-400-ml-314924-g-3253661603958169286.GIF und ich benutze sie immer abends, viele Leute sagen, dass diese Creme schnell einzieht, aber ich merke davon NICHTS! Wenn ich morgens aufstehe ist meine Haut nämlich immernoch total fettig und sieht aus wir frisch poliert! Hinzu kommt, dass ich gern wissen will, für was diese Creme gut ist! Ist das eine Creme für Feuchtigkeitspflege oder was?? Hinten auf der Verpackung steht leider nichts genaueres! Also 1. Für was ist diese crme zuständig?? 2. Wie findet ihr die Creme? 3. Warum wird meine Haut immer so fettig von dieser Creme?

ZHX für Antworten :D LG anna

...zur Frage

natürliche mittel zur Brustvergrößerung schon in der Pubertät?

Es gibt ja verschiedene wege zur brustvergrößerung abgesehen von einer op. Zum Beispiel tabletten oder cremes. Ich bin wirklich kein stück zufrieden und hab im internet eine creme gefunden, die ich mir bestellen würde, das 'Problem' ist allerdings das ich noch keine 18 bin und auch noch in der Pubertät also würden meine Brüste normalerweise auch von alleine noch etwas wachsen, weiß aber auch das sie nicht mehr viel größer werden. Meine Frage ist also ob man diese Creme auch schon in der Pubertät benutzen kann, ob jmd evtl schon erfahrungen damit gemacht hat?

...zur Frage

Judith Williams und der Umsatz...

Bei der "In der Höhle der Löwen", wird am Anfang immer behauptet, dass Judith Williams als Beautyqueen einen Jahresumsatz von 100.000.000.000 hätte. Könnte sowas sein, oder ist das geflunkert!?

...zur Frage

Eingetrockneter Pickel

Vor einigen Monaten testete ich eine Hautcreme, die für mich zu fettig ist, und bekam deshalb prompt einen Pickel auf der Wange... der nicht mehr weggeht! Ich habe nicht versucht ihn auszudrücken sondern wollte einfach warten, bis er von alleine weggeht, aber das Ding ist jetzt eingetrocknet, fast wie ein Kern - und anscheinend dauerhaft! Er tut nicht weh oder sowas - ich spüre ihn nicht einmal - aber im Gesicht ist sowas natürlich unschön (auch wenn er sehr klein ist - aber mich störts eben). Was könnte ich versuchen, um ihn wegzubekommen? Würde vielleicht eine Zugsalbe helfen? Aufschneiden oder so will ich im Gesicht wirklich nicht probieren...

...zur Frage

Ab welcher Temperatur sollte man sich mit Sonnencreme eincremen?

Benutze Lichtschutzfaktor 30 und habe sehr helle Haut. Meistens wird sie schnell leicht rötlich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?