Hat jemand eine Antwort darauf?

 - (Menschen, Wissen)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es keine absolute Antwort. Alles, was wir erleben könnte eine Simulation sein usw. Auf den Trichter kam man schon vor tausenden von Jahren.

Das einzige, was wir wirklich wissen: Ich denke, also bin ich.

Aber wenn man so einige Jahre die Welt und Zusammenhänge erlebt und lernt, dann meine ich, sieht man, dass es viel wahrscheinlicher ist, dass eine echte Welt mit echten Naturgesetzen besteht, als dass das anderweitige Sinneseindrücke sein könnten.

Grün kann nur grün sein, egal was man sieht. Grün kann man messen. Und das Wort Wissen kann auch nur Wissen sein, weil es so definiert ist

0
@Mirarmor

Ich klicks gar nicht an, weils mich nicht interessiert. Du sollst nicht irgendwelche Sachen verlinken, sondern erklären, wie du auf die Aussagen gekommen bist

0
@Sniffyz1907

Und du "sollst" mich in Ruhe lassen, unhöflichen Menschen erklär ich nichts.

Meinetwegen bleibst du dumm. Blamier dich gern vor gebildeten Leuten mit deiner Ansicht. Viel Spaß.

0
@Mirarmor

Ohje. Laß mich raten. 8. klasse und anschließend Straßenbauer gelernt

0
@Sniffyz1907

:)

Dissen musst du auch noch üben.

Aber Danke, hast mir noch ein ehrliches Schmunzeln heute geschenkt. Viel weiter daneben könntest du kaum liegen. ^^

0

Gar nicht. Da fehlt die Korrekturperspektive von oben. Und auch diese Perspektive würde einer Korrektur von weiter oben bedürfen und immer so weiter.

Allerdings hat man sich irgendwann auf diese Betrachtung geeinigt, da sie sich als plausibel erwiesen hat.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Führe ein buntes Leben mit vielen Erfahrungen.

Ihhh das hatten wir in Philosophie😂 . Da war die Frage bzw Aussage:

stellt euch mal vor, jemand sieht etwas, was rot ist. Aber er sieht das rote blau, alle sagen ihm aber, das ist rot, er nennt es auch rot, aber er hat eenn er das sieht, ein Blau-Erlebnis. Also man kann das gar nicht beantworten. Meine Logik in Philo 😂👍🏼

philosophisch betrachtet, kann alles eine illusion sein, aber es muss immer noch jemanden geben der die illusion hat bzw. wahrnimmt, daher ist die wahrnehmende instanz, das vielleicht einzige was wir uns sicher sein können

Ähnlich ist es bei einer grünen oder roten Ampel. Bei der roten Ampel hält normalerweise alles an und bei der grünen Ampel weiss jeder, er hat freie Fahrt. Nur wie jeder einzelne diese Farben als Farben in seinem Hirn empfindet , das weiss niemand wirklich.

Was möchtest Du wissen?