2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürliche hat es einen Sinn, einen sehr tiefen sogar.

Es geht um das Leben mit Add/Adhs/Adhd und anderen Störungen. Der im Video läuft vor Aliens (verkörpern seine Ängste, Taten, negative Eigenschaften, das eigene Ich) weg, von denen er wusste dass sie existieren. Er hat auch teilweise gelernt ihnen zu entkommen (Badewanne und Laser), allerdings ist das immer nur eine kurze Lösung. Er fragt sich auf seiner Flucht, ob er um Hilfe schreien, oder einfach aufgeben soll, da er er weiß, dass die Aliens ihn früher oder später sowieso einholen werden, da es kein Entrinnen vor dem eigenen ich gibt. Um seinen geliebten Menschen das alles verständlich machen zu können, nimmt er seine Worte mit dem Diktiergerät auf, weil er vorher nie wusste, wie er das erklären sollte, oder andere ihn einfach nicht verstanden haben. Am Ende sitzt er eben am Klavier, lässt alles Revue passieren und gibt den Kampf auf (nähert sich dem Licht, läuft aber nicht weg). Moral von der Geschichte: Ob du aufgibst, oder weiterkämpfst, musst du selbst entscheiden. Weglaufen bringt aber nichts ;) Kann man alles glaub ich nur richtig verstehen, wenn man das selbst durchmacht hat. Simples, aber gutes Lied, spricht mir ziemlich aus der Seele.

Und joa ich weiß, bisschen spät ;)

Och, besser spät als nie ;)

Weißt du, wieso Aaron Aliens so als "seine Ängste" genommen hat??

Das Lied ist echt wunderbar...also mit Sinn und Beat :) Danke!!

0
@illusionista

Gut, dass du das auch so siehst ;)

Nun, ich vermute mal, dass er Aliens gewählt hat, weil diese weitestgehend einfach "anders" sind, unbekannt, und vllt. sogar angsteinflößend für manche. Man kennt sie nicht richtig und kann sie nicht beschreiben. (Die werden ja im Video auch nicht gezeigt). Aber es gibt Anzeichen, dass sie existieren, und man sieht sie nur anhand ihrer Taten und Zeichen (eine Angst kann man ja auch nicht sehen, man sieht nur das Resultat, die folgenden Taten und das Verhalten des Menschen, wenn er diese Angst hat). Sie zeigen sich auf andere Art und Weise, wie Aliens und manchmal muss man ein.wenig nachforschen (den Menschen kennenlernen), bis man sich ein Bild von diesem Alien (die Angst dieses Menschen) machen kann.

Hoffe die Erklärung ist verständlich ;)

0

kp ohne das ich den text nichtrichtig verstehe kann ich das net beurteilen den das vid. zu titanium fand ich auchn bissl komisch http://www.youtube.com/watch?v=adxwkbn2Et8&feature=fvst

naja bei Sail versteht man den Text ganz gut und sonst kannst du ja nachschauen :)

Aber ich mag das Video von Titanium ^^

0

Was möchtest Du wissen?