Haltbarkeit Tomatenpesto thermomix?

3 Antworten

Schwer zu sagen. Im Rezept steht, dass man es mit Öl bedeckt in einem Schraubglas im Kühlschrank aufbewahren soll und es zügig aufbrauchen soll.

Auf der anderen Seite ist eigentlich nichts drin, was leicht verderblich ist. Und Tupper hält ja auch ganz gut frisch.

Ich würde dir vorschlagen, dich in diesem Fall auf deine Sinne zu verlassen. Sieht es noch gut aus? Riecht es gut? Schmeckt es einwandfrei? Dann kannst du es auch noch essen. Nur wenn es komisch aussieht, riecht oder schmeckt, würde ich es entsorgen.

Normalerweise hält ein Pesto im Kühlschrank bis zu zwei Wochen. Am besten einfach mal aufmachen und den Geruchstest wagen, hiermit kann man noch am sichersten die Haltbarkeit des Produktes testen :)

ja, meins hält immer lange

Eingeschweißte Bratwurst MHD 17.12. nach Lagerung im Kühlschrank mit Stufe 5 noch essbar?

...zur Frage

Thermomix in China?

Wir müssen in der Schule versuchen den Thermomix in China zu vermarkten. Gibt es Argumente die für den Thermomix in China sprechen?(zum Beispiel wenig Freizeit) Wieso wäre er dort geeignet?

...zur Frage

Würdet ihr euch den neuen Thermomix kaufen?

Ich besitze den Thermomix TM-21? Würdet ihr euch jetzt den neuen Thermomix kaufen?

...zur Frage

Dicke Bohnen/Saubohnen - Schimmel

Hallo Wir haben gestern dicke Bohnen/Saubohnen aus dem heimischen Garten gekocht und gepuhlt. Über Nacht haben wir diese im Kühlschrank gelagert, um diese heute zu verwenden. Nun haben sich einige weiße Stellen gebildet, die aussehen wie Schimmel (die Bohnen lagerten in einer geschlossenen Tupperdose). Kann das wirklich Schimmel sein, oder ist das vielleicht nur austretende Stärke? Danke für Tips hierzu.

...zur Frage

Haltbarkeit einer nicht-tiefgekühlten Pizza?

Da ich selten in den Ort meines Lieblings Pizza Bäcker komme habe ich 3 Pizzen bestellt und 1 in den Kühlschrank gelegt. Das ist jetzt 2 tage her. Ist sie noch Essbar?

...zur Frage

Wie bewahrt man Blattsalat mit Gemüse und Dressing am besten auf?

Wir haben für den gestrigen Grillabend einfach viel zu viel Salat gemacht. Vor allem vom Blattsalat mit Gemüse ist einiges übrig geblieben. Heute habe ich aber absolut keinen Appetit darauf. Wie bewahre ich ihn am besten auf? Wahrscheinlich im Kühlschrank, aber worin? Nur abdecken, oder in eine Tupperdose? Zur Info. Das Dressing ist schon auf dem Salat (Öl, Essig). Kann sein, dass das auch noch einen Unterschied macht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?