Halskette reparieren...

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gehe in ein gutes Schmuckgeschäft u. lasse sie dort reparieren. Eine Kette, welche man von der eigenen Mutter geschenkt bekommen hat, ist ein sehr schönes und ewiges Andenken. Eine Reperatur lohnt sich immer.

die kette gehörte meiner mutter.. sie hat sie bekommen als sie klein war.. leider ist meine mami verstorben... darum häng ich so dran! danke für deinen rat!!!

1

Da die Kette sehr dünn ist kann sie dir sicher wieder reissen, aber die Reparatur dürfte nicht zu teuer sein, da der Goldschmied, wenn es eine Gliederkette, ist meistens nur das fehlende Teil ersetzt!

solltest du vom Juwelier überprüfen lassen und schauen wie der Verschleiß der Ösen so ist, ansonsten lohnt es sich immer so ein Teil mit emotionalem Wert zu reparieren ;)

reissen kann die kette immer wieder, da gibt es keine garantie für, aber die gerissenen stellen kannst du beim juwelier wieder reparieren lassen und das fällt nicht mal auf! mir ist das auch schon passiert... sah danach wie neu aus und war nicht mal sehr teuer

wenn sie sehr duenn ist, dann kann sie tatsaechlich immer wieder reissen. Frage den Juwelier, bevor Du sie reparieren laesst, ob es sich noch lohnt. Wenn die Kette schon sehr alt ist koennte es sich nicht mehr lohnen.