Hallo,Wie lange darf ich ca. nicht in die Sonne nach einen Tattoo(frisch gestochen)- Wie lange nicht ins schwimmbad- Was sonst beachten-Tattoo kommt auf fuß?

5 Antworten

Du solltest in den ersten 6 Wochen Sonne und Wasser vermeiden weil das Tattoo 6 Wochen braucht um richtig zu verheilen, und wenn Sonne drauf kommt kann es sein das dass Tattoo verblasst und das sieht das nicht mehr so schön aus, und Wasser solltest du auch vermeiden ab und zu kannst du schon mal duschen oder baden aber zu viel Wasser auf's Tattoo ist auch nicht gut, musst schon drauf achten wenn du ein sauberes schönes Tattoo haben willst... 

Aber bedenke, das Tattoo wird nie die gleiche Farbe haben wie jetzt das kann evtl. etwas verblassen oder bekommt ne andere Farbe sowas ist normal, mach dir da keine Sorgen.

Mfg. Zockerhoch3/Tim

In die Sonne darfst du mit dem frischen Tattoo überhaupt nicht, auch nicht für 2 Minuten. Nach drei Wochen kannst du mit dem Tattoo normal rumlaufen wenn du Sonnencreme Schutzfaktor 50+ drauf hast und die Sonne nicht draufknallt. Richtiges Sonnenbaden kannst du erst nach drei Monaten, aber da auch nur mit Schutzfaktor 50+, was übrigends für den Rest deines Lebens gilt. Hält man sich nicht an die Angaben, geht das Tattoo innerhalb kürzester Zeit total kaputt. Und wenn du mit einem nicht abgeheiltem Tattoo sonnen gehst, kannst du sogar deine Haut dauerhaft schwer schädigen, was leicht Narben und Schlimmeres zur Folge hat.

Mit dem Tattoo schwimmen, so dass die Haut aufweicht, darfst du erst nach sechs Wochen. Das hat den Hintergrund dass ein Tattoo erst nach mindestens 6 Wochen im Inneren verheilt ist und es dauert ca. 3 Monate bis die Haut wieder so resistent ist, wie vor dem Tätowieren. Hälst du dich nicht an die Angaben, geht dein Tattoo innerhalb kürzester Zeit total kaputt.

Bitte bedenke auch noch, dass Wasser auf Sonne die Wirkung eines Brennglases hat.

Was das Duschen betrifft ist es nicht so tragisch. Die ersten drei Tage sollte möglichst nur das Bisschen Wasser beim Reinigen vom Tattoo dran kommen. Danach kannst du wieder duschen. Allerdings darf an das Tattoo kein Shampoo o.ä. und nur möglichst wenig Wasser kommen. Wenn Schaum drüber läuft, einfach direkt abspühlen, dann macht das nichts. Nach dem Duschen dann nicht mit einem Handtuch abtrocknen sondern mit etwas Küchenpapier trocken tupfen. Normal Duschen kannst du wieder nach ca. zwei Wochen.

Die Pflege ist bei einem (frischem) Tattoo essentiell. Ich hoffe sehr, dass dir dein Tätowierer eine entsprechende Anleitung geben wird. Aber zur Sicherheit hier eine Anleitung:

Die ersten 3-4 Tage drei mal täglich mit lauwarmen Wasser und einem fusselfreiem Tuch vorsichtig reinigen. Du kannst auch etwa Octenispet ins Wasser machen. Nach dem Reinigen vorsichtig trocken tupfen und hauchdünn mit Creme einreiben. Dazu eignen sich diverse Tattoocremes wie Pegasus, normale Bepanthene Creme oder eine Panthenol-Creme aus der Apotheke wie z.b. Panthenol Hexal. Nach den 3-4 Tagen auf zwei mal täglich umsteigen, nach ca. einer Woche auf einmal täglich und später nur noch cremen wenn es spannen sollte. Sobald das Tattoo nicht mehr spannt kannst du auf eine milde Bodylotion umsteigen. Das erste Jahr solltest du wenn du raus gehst und das Tattoo nicht an einer permanent bedeckten Stelle ist, das Tattoo immer mit Sonnenmilch Lichtschutzfaktor 50+ eincremen. Einige Tätowierte cremen ihre Tattoos jedes Mal ein wenn sie länger raus gehen und das immer, manche seit 10 Jahren oder mehr. Dadurch wird die Tattooalterung stark verlangsamt.

Beim Fuß als Stelle ist noch zu beachten, dass er für längere Zeit (stark) anschwellen wird. Dafür solltest du passende, offene Schuhe haben. Die ersten paar Tage nach dem Tätowieren, solltest du zu Hause bleiben. Hast du das aber nicht mit eingeplant und es gibt kein zurück mehr, dann achte darauf, dass die erste Woche immer Folie auf dem Tattoo ist, um es vor Reibung zu schützen. Außerdem musst du dann so oft wie möglich (mMn mind. alle 2 Stunden) Luft an das Tattoo lassen und es ggf noch mit Octenisept desinfizieren, damit es sich nicht entzündet. Einige gute Tätowierer verwenden allerdings Suprasorb F Folie. Wenn du die auf dem Tattoo hast, hast du die ersten drei Tage komplett Ruhe.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich jeder Zeit kontaktieren.

8 Wochen keine Bäder. Ein halbes Jahr keine direkte Sonne, DANNACH nur  mit LSF 50. Also diesen Sommer werden Sonne, Schwimmbad und Meer nichts mehr bei dir. Ich lass mich deswegen frühstens im Herbst und spätestens im Frühjahr tätowieren

Tattoo frisch gestochen. Was ist erlaubt?

Habe mir am Dienstag vor 3 Tagen ein neues tattoo stechen lassen seitlich am Bauch ubterhalb vom latt. Das man um die 4 Wochen nicht in die sonne sollte und auch nicht ins chlorwasser ist mir klar. Aber ich stelle mir die Frage wie dramatisch es wäre wenn ich einen Tag ejnfach ins Freibad gehe? Also direkt in die sonne und in den Chlor? Ein tag für wenige stinden sind doch bestimmt nicht soo schlimm. Oder doch? Vielen dank

...zur Frage

Tattoo Pflege mit Panthenol?

Kann man Ratiopharm Pathenol Wundbalsam auf frisch gestochen Tattoos anwenden? Da steht drauf: heilungsfördernt bei leichten, oberflächlichen hautverletzungen. Geht Das?

...zur Frage

Hoi, habe mir vor 7 Tagen ein Tattoo stechen lassen und jetzt schält sich die Haut. Ist es normal, daß die Farbe darunter blasser ist als frisch gestochen?

Tattoofarbe blasser als frisch gestochen

...zur Frage

Tattoo stechen lassen mit 16 Jahren?

Hey, wenn man 16 Jahre alt ist, braucht man ja noch die Einverständniserklärung der Eltern. Müssen die Eltern dann auch dabei sein, wenn man das Tattoo gestochen bekommt?

...zur Frage

tattoo sonne?

Bekomme morgen mein tattoo gestochen. Es wird am Bauch gestochen und da dass Wetter gut werden soll ist die Frage was mit der Sonne ist. Klarblick weiß dass da so wenig Sonne wie möglich dran kommen soll allerdings wird es ja sowieso noch nachgestochen

...zur Frage

Frisch gestochnes tatoo und fahrrad fahren?

Hallo ich bin postbote. Mir wird morgen am arm auf der innenseite ein tatoo gestochen nun ist meine frage ob ich beim arbeiten was beachten muss da ich mit dem fahrad zustelle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?