OPEL, T98 (ASTRA-G-CC 1.6L) Autoradio

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es sind in der tat 3 Iso Stecker die zu einem Kompaktstecker verbunden sind. Die beiden Iso Stecker des JVC passen trotzdem einzeln auf den Stecker des Astra.

Damit die Lenkrad-FB funktioniert brauchst du noch dieses Interface:

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0011JPM70/ref=mp_s_a_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1468654552&sr=8-4&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=jvc+autoradio+opel&dpPl=1&dpID=41cIIY%2BnseL&ref=plSrch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tyraelmx
19.07.2016, 00:04

super, ist bestellt! Danke dafür ! Da du ja ahnung zu scheinen hast, nach dem anschließen des radios + diesem interface sind allerdings trotzdem nur 2 iso belegt von den 3en , wozu ist denn der dritte iso stecker von dem block Oo 

0
Kommentar von Kawamatze
19.07.2016, 06:43

Der 3. wird nur für ein Original Opel Radio benötigt. Denn da werden die Sender usw ja nur über das tid/mid angezeigt weil die Radios kein eigenes Display haben. Falls es dich mal stört dass beim anschalten des Radios das Datum aus dem tid verschwindet, müsstest du nach Opel fahren und im tid den "Codeindex 12" programmieren lassen.

1

Entschuldigt, habe das alles in den titel geschrieben, der begrenzt war :/ 

Hier das Problem: 

Ich bin ab dem 1. August stolzer Besitzer eines OPEL, T98 (ASTRA-G-CC 1.6L).

Es ist kein Autoradio vorhanden (ausgebaut vom Vorbesitzer war das Original)

In meinem jetzien Polo habe ich dieses verbaut:

 

Das soll auch mitwandern in den Astra.

 

Zu meinem Problem:

 

Der Astra hat einen ganz komischen ISO stecker ist so ein Triple-ISO stecker, finde keine Bilder dazu.

 

Sieht aus wie 3 ISO Stecker übereinander als ein Block.

 

Ich denke mal das damit die Funktionen TID, Lenkradfernbedinung für's Radio und Radio selbst abgedeckt werden sollen.

Nur woher bekomme ich jetzt einen Adapter von Normalem ISO auf diesen 3fach Iso damit auch alles funktioniert (TID, Radio, Lenkr.Bedienung)

Ich bin für jede Hilfe wahnsinnig dankbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?