Hallo Leute, darf man im Gefängnis seine eigenen Klamotten mitnehmen beziehungsweise anziehen?

5 Antworten

Ja gibt es. Aber so weit ich weiß kommt es hier in Deutschland auf die Art und Unterbringung an.. Es gibt welche die ihre privaten Klamotten tragen dürfen. Vielleicht mittlerweile ja auch zwischenzeitlich alle.... Keine Ahnung ob das geändert wurde... Im Jugendgefängnis gibt's jedenfalls keine.

Klar darfst du sie mitnehmen. Sie werden dann ggfs eingelagert, und dir bei Entlassung wieder ausgehändigt. Auf jeden Fall abgenommen werden dir Markenklamotten, die Sozialneid hervorrufen und/oder den Handel bzw. den Verkauf der Bekleidung in der JVA ermöglichen würden. Was du anziehen bzw. behalten darfst, sagt dir dann der Vollzugsbeamte bei der Aufnahme. Die mitgebrachte Bekleidung wird dir erst nach eingehender Überprüfung (Röntgen) überlassen.

Das gleiche gilt für Schmuck und wertvolle Armbanduhren.

Du erhältst bei Einschleusung in die JVA Häftlingskleidung. Deine eigene wird für die Dauer deiner Strafzeit verwahrt und nach absitzen der Zeit, bekommst du sie wieder ausgehändigt.

Ja ... gibt ja keine Gefängniskleidung und wenn alle nackt wären, wäre sicherlich nicht so toll :-)

Nur in U-Haft oder Sicherungsverwahrung.

Was möchtest Du wissen?