Habe blauen Kot, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der Kot nicht schwarz ist,nicht von Blut durchsetzt ,ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit alles in Ordnung.Der Genuß von Roten Rüben,Rotkohl,Lebensmittel die eingefärbt sind,kann solche Verfärbungen,die temporär sind,hervorrufen.Gefährlich wäre,eben Teerstuhl,oder wäßriger,weißer ,oder gelber,stinkender Kot.Sei mal nicht so ängstlich.^^ LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es eigentlich sein, dass der Kot nicht von sich aus blau ist, sondern in der Toilette mit Putzmittel in Berührung kam?

Einige Toilettenreiniger sind strahlend blau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du irgendwas blaues gegessen? Also sowas wie Gummibärchen oder irgendwas was blaue Lebensmittelfarbe enthält?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blauen kot gibt es meines wissens nach Nicht.  Aber um Klarheit zu schaffen kann man auch eine kleine stuhlprobe mit zum artz nehmen.

Hast du vieleicht vor ein paar Tagen z.b. Was blaues gegessen z.b. viel Süssigkeiten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?