Hab seid 5 Tagen ein rook Piercing seid ca 2 Tagen tut es weh also ist empfindlicher und angeschwollen. is das normal geht das wieder weg?

1 Antwort

Naja, ein gestochenes Knorpelpiercing braucht ca. 6 Monate bis es komplett verheilt ist. Dass man nach ein paar Tagen noch Schmerzen hat, ist aber nicht unüblich. Ferndiagnosen aus dem Internet sind jedoch absolut unzuverlässig! Wenn du das Gefühl hast, dass mit deinem Piercing etwas nicht ok ist, solltest du unbedingt deinen Piercer aufsuchen.. 

Tut ein "Rook Piercing" beim stechen sehr weh.?

Ich möchte mir heute ein Rook Piercing stechen lassen, und ich weiß nicht ob dieses sehr schmerzhaft ist. Ich habe schon ein "Tragus" und dies tat sehr weh. kann man das Rook mit dem Tragus vergleichen.?

bitte um schnelle antworten... dankeschön.♥

...zur Frage

Labret Piercing drückt sich von innen ein?

Hallo ihr lieben, ich habe seid ein paar Tagen ein Labret Piercing Lippe Mitte.. soweit ist alles super gewesen.. nur seid gestern drückt es sich von innen in die oberste Schleimhaut von meiner Lippe oder sowas. Es ist eigentlich nicht mehr angeschwollen und der Stab ist recht lang so das genug Spielraum da ist. Würde ein Ring da wahrscheinlich helfen?

...zur Frage

Rook Piercing tut bei weh warum? für Entzündung?

Hallo habe mit gestern ein rook Piercing stechen lassen. Gestern zog es nachdem stechen was ja absolut normal ist das ließ dann überraschender weiße schnell nach. Heute tut es bei Berührung weh. Ist das normal? Oder sind das Anzeichen für eine Entzündung?

Danke

...zur Frage

Kann man einen Piercing selber zum Piercer mitnehmen, dass es weniger kostet?

Ich habe vor mir in 2 Tagen einen Rook am Ohr stechen zu lassen. Ich wollte fragen ob wer in Augsburg einen Piercer kennt, bei dem das nicht so viel kostet. Außerdem ob man den Piercing zum Piercer nehmen kann, dass es nicht so viel kostet... wäre optimal wenn es unter 35 € kostet. Danke :)

...zur Frage

rook oder tragus schmerzen ?

ich hab mal eine frage, welcher piercing ( tragus oder rook) tut weniger weh und heilt schneller ab?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?