Haare zu blond, wie kann man es dunkler machen?

 - (Haare, Haarfarbe)

3 Antworten

Du hast den klassischen Fehler gemacht und die Blondierung falsch aufgetragen. Drum ist jetzt dein Ansatz für alle sichtbar heller als deine Längen die totalen gelbstich haben zeitweise ins orange hin.

Das gehört erstmal auf ein einheitliches Ergebnis korrigiert, sonst sieht alles noch katastrophiger aus.

einfach bleichen/blondieren sieht halt so aus. Dann wird halt abgetönt.

Da gehört eben dann eine Farbe oder Tönung in der Wunschfarbe drauf.

Wir haben die Platinblonde Katastrophe meiner Tocher mit einer Rinse aus schwarzem Tee abgetönt, das hat sehr gut funktioniert. Einfach einen Teebeutel regulär in einer Kanne aufbrühen, abkühlen lassen und das Haar damit spülen. Der Effekt war nicht so heftig, aber das Grelle ist sehr gut weggegangen. Wir haben das insgesamt drei mal wiederholt, bis uns das Ergebnis gefallen hat. Hatte das damals auch nur "ergoogelt", hat aber geholfen.

wie normal Tee aufkochen oder wie macht man genau die Zubereitung

0
@Kimhemesath

Genau, einfach wie beim Tee auch, abkühlen lassen und das wars. Hoffe das hilft!

0

Ne tönung drüber

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Haare sagen viel über einen aus

Was möchtest Du wissen?