Haare lassen sich nicht bleichen!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja genau deine Haare sind ueberstrapeziert und lassen nehmen keine Farbe an. Am besten Haare mit Haaroel (Jojoba Oil am besten) regnerieren und es fuer ca. 2-3 Monate mit dem faerben lassen bis die Haare sich wieder erholt haben. Ein gutes Joboba Oil wird von Just Modern UK hergestellt (Hair Silk Serum Just Modern).

ich glaube deine haare sind im moment vom vielen färben und so ziemlich strapaziert und kaputt, du solltest einige zeit nichts mit ihnen tun und pflegespühlungen oderhaarbalsame anwenden. wenn du der meinung bist dass deine haare wieder belastungsfähig sind würde ich sie mir wieder blondieren, aber diesmal beim friseur, das kann zwar ziemlich teuer werden aber es ist auf jedenfall efektiever als wenn du es alleine machst ( du kannst ja auch nachfragen ob man sich die haare beim friseur bleich kann ) :)

ich weiß nicht was du falsch machst, ich weiß nur, wenn du so weiter machst brauchst du dir deine haare nicht mehr zu färben denn dann wirst du keiner mehr haben. einer freundin sind deswegen fast alle haare ausgefallen, von dunkelbraun zu hellblond

Das mag ja schön und gut für deine Freundin sein, aber ich habe beides (Aufheller und Blondierung) nur an meinen Haarspitzen ausprobiert, weil ich genau das vermeiden wollte.

0

Was möchtest Du wissen?