Haare grün-blau statt grau! Hilfe ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte Anfang 2016 meine Haare vom Profi lila tönen lassen, vorher wurde mit Olaplex blondiert. Hab dann gut fünf Monate mit Directionsin verschiedenen Lila- und Blautönen drübergetönt.

Im Oktober habe ich mir die Haare wieder blondieren lassen (Ombré, Olaplex beim Profi). Zwei grüne Strähnen sind mir auch nach der ganzen Zeit bis heute geblieben.

Also drüberfärben kann - muss aber nicht - helfen. Im Interesse deiner Haare: Lass dich für die weiteren Schritte vom Profi beraten! Ansonsten: Trag's mit Stolz. Ich sitz damit regelmäßig unserer Geschäftsleitung (Mittelstand, konservativ) gegenüber, die juckt das auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sieht einfach Mega blöd aus 😄 Mit was würdet ihr denn drüber färben? Eher ein helles oder dunkles blond?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es doch so, ist doch Karneval- bzw. Faschingszeit ;-) sag einfach, das gehört so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?