Gute Schulstreiche für die letzte Schulwoche?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wir haben das Auto unserer Klassenlehrerin mit so kleinen selbstklebenden Notizzetteln beklebt (komplett).

Auf die Zettel haben wir ausnahmsloß nur gute Worte und Komplimente drauf geschrieben. Als uns nichts mehr einfiehl, haben wir etwas zu den Fächern, die sie bei uns unterrichtet hat drauf geschrieben.

Aber man kann ja auch die Tafel anstatt das Auto nehmen, gerade wenn ihr jedem Lehrer eine Freude bereiten wollt.

Ist jetzt weniger ein Streich, aber sowas kommt meistens gut an.

LG Krotte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die üblichen dinge wie Furzkissen oder alles Festkleben mit klebeband was restlos abgezogen werden kann (ansonsten wäre es eine sachbeschädigung) :) übertreibt nicht zu sehr dann wird dass schon :D

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine Idee:

Ihr arbeitet alle als Klasse einfach mal die ganze Woche sehr gut im Unterricht mit.

Der Lehrer wird vor Staunen den Mund nicht mehr zu bekommen. ^^

Nein, im Ernst:
Lasst das mit den Streichen!
Erfahrungsgemäß sind diese nicht so witzig, dass man als Lehrer darüber lachen kann - sie nerven eher und geben eurer Klasse bei schlechten Scherzen ein schlechtes Bild.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwamm über dem Lehrerstuhl auswringen 😜😜

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
17.07.2016, 18:09

Überaus witzig?!

1
Kommentar von 2001Jasmin
17.07.2016, 18:10

Was verstehst du denn unter lustig ?

0
Kommentar von Willibergi
17.07.2016, 18:12

Sofern der Lehrer nicht überaus blöd ist, merkt er das doch?!

Fände ich nicht so toll...

LG Willibergi

1

Alles festkleben wie Kreide... Klassenbuch.... On der Tür Frischhaltefolie machen. Immer jemanden anderen antworten lassen also wenn er z.b Marko fragt antwortet Egon und so weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luftangriff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?